Programmieren

Flug ins Silicon Valley für Leipziger Oberschüler

"Einen Laptop geschenkt und die Chance, bald ins Silicon Valley zu fliegen? Leipzigs größte Internetfirma Comparex hat im neuen Schuljahr ein außergewöhnliches Projekt mit 90 Oberschülern gestartet. Dabei werden die »Tech-Teens« ein Jahr lang durch 54 Mentoren in die digitale Welt eingeführt, lernen im Unterricht zum Beispiel, wie man eine Internetseite erstellt oder eine App programmiert."

Open Roberta Coding Hub: Programmierwelt für Kids und Jugendliche

"Die Roboterfabrik Hannover wächst weiter: Mit dem Open Roberta Coding Hub bietet das Roberta RegioZentrum Kindern und Jugendlichen einen neuen Einstieg in die Welt der Bits und Bytes.

Die Stadtbibliothek zeigt wie es geht: Programmieren mit Open Roberta!

"Egal ob jung oder alt, im Open Roberta Hub der Stadtbibliothek gelingt ein spielerischer Einstieg in die Welt des Programmierens.
Mit Hilfe der grafischen Programmiersprache NEPO werden im Rahmen des Workshops Lego Mindstorms Roboter und Calliope-Platinen zum Leben erweckt.
Die Veranstaltung ist kostenfrei."

Hacker School 2018 in München: 200 Kinder lernen programmieren

"Wenn die Sprachassistenz gewitzt auf Fragen antwortet oder das Auto selbstständig durch dichten Verkehr steuert, dann stecken Millionen Zeilen Code, dahinter, geschrieben von Programmierern, Informatikern und Ingenieuren. Aber auch die haben klein angefangen. Im Rahmen ihrer 40-Jahr-Feier lädt CHIP heute rund 200 Kinder zur Hacker School ein.
Macht das, was Schulen machen sollten...

Das steht im neuen Zürcher IT-Lehrmittel für die 5. Klasse

"Ab August wird Schülern der 5. Klasse im Kanton Zürich im Rahmen des Lehrplans 21 eine Lektion »Medien und Informatik« pro Woche erteilt. Nebst der Frage nach geeigneten Lehrkräften gaben auch die Lehrmittel in der Vergangenheit Anlass zur Diskussion: Wie werden diese für das Neuland Informatik aussehen? Was wird ihr Inhalt sein? Werden die Schüler einfach den Umgang mit Word lernen oder Basics des Programmierens?"

Rollende Robo-Kicker

"Bei der Olympiade im Roboterfußball in der Aula der IKS ging es zwar nicht so zu, wie auf einem richtigen Fußballfeld. Die Begegnungen auf den Spieltischen wurden von den gegnerischen Teams und den Zuschauern aber mit ebenso großer Spannung verfolgt. 14 Teams aus ganz Deutschland traten gegeneinander an, acht davon aus der Technik AG der Immanuel-Kant-Schule."

Sollen Kinder Programmieren in der Grundschule lernen? Informatikerin: Ja, aber…

"Der Umgang mit digitalen Medien und Geräten gilt mittlerweile als vierte Kulturtechnik. Doch die Gesellschaft der Zukunft braucht nach Meinung von Experten noch mehr.  In der Schule nur Anwendungskompetenzen zu vermitteln greife zu kurz. In Umfragen sprechen sich auch Eltern und Schüler mehrheitlich für Programmieren als Pflichtfach aus. Die Bamberger Elementarforscherin Ute Schmid verfolgt einen anderen Ansatz."

Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

"Ein Pflichtfach Informatik ab der 5. Klasse befürworten 69 Prozent der Bundesbürger. Deswegen müsse nicht jeder Programmierer werden, aber jeder sollte wissen, wie digitale Technologie funktioniere, erklärte der Bitkom-Chef. 

Riesenwitz: Die digitale Schule

"Digitalisierung als Kampfbegriff ist für unsere Zeit so wertvoll wie »Wiederaufbau« für Trümmerfrauen. Die Suggestion, wir rasten analog auf das Ende der Erdscheibe zu, um unvermeidlich ins Nichts zu stürzen, beginnt in unser kollektives Gewissen zu sickern wie ein lähmendes Gift. Jetzt gibt es eine CSU-Frau, von der ich noch nicht sicher bin, ob es sich lohnt, sich den Namen zu merken. Die macht in Sachen Digitalisierung viel Wind.

Programmieren im Klassenzimmer

"Lesen, Schreiben, Rechnen - Das sind sogenannte Kulturtechniken. Inzwischen ist eine vierte dazugekommen: Programmieren. In England lernen das bereits Kinder in der Grundschule. Auch in den baltischen Staaten oder in vielen Ländern Asiens ist das sogenannte "Coden" inzwischen regulärer Lernstoff. Nun holt auch Sachsen-Anhalt auf, allerdings erst an 33 Schulen."

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.