Startseite

Herzlich willkommen!

Wir haben diese Plattform aufgebaut, um allen, die an den Themengebieten »Digitale Schule« und »Digitale Medien« interessiert sind, eine zentrale, überregionale Anlaufstelle zu bieten, auf der Sie sich austauschen und zusammenarbeiten können. Darüber hinaus wollen wir Sie über den Einsatz von IT in der Kölner Bildungslandschaft informieren.

Wir sind WERBEFREI, ÜBERREGIONAL und KOMMUNIKATIV.

Unser Angebot richtet sich insbesondere an Lehrer*innen, Hochschullehrer*innen und am Thema Interessierte - nicht nur in Köln.

Auf dieser Plattform können Sie u.a.…

  • sich umfassend über das Thema »digitale Bildung« informieren.

  • sich mit anderen Interessierten verschiedenster Fachgebiete austauschen, eigene Vorhaben vorstellen und MitstreiterInnen für gemeinsame Projekte finden.

  • die IT-Angebote für Schulen, die die Stadt Köln mit unterschiedlichen Kooperationspartnern entwickelt, kennenlernen

  • beim jährlich stattfindenden Digital Education Day (DED) mitmachen - sofern Sie für die jeweilige Veranstaltung registriert sind.


Digital Education Day Nr. 8: 

Am Samstag, 14. November fand der DED aufgrund der besonderen Situation als reine Online- Veranstaltung statt. Das Schwerpunktthema war in diesem Jahr – wie könnte es anders sein – »Distance Learning, Homeschooling und Schulkultur mit Best Practice-Beispielen«
Wie in den vergangenen Jahren beteiligten sich am DED auch diesmal wieder viele erfahrene Referent*innen und Praktiker*innen. Gastgeber der Konferenz waren das Amt für Informationsverarbeitung, das Amt für Schulentwicklung der Stadt Köln und das Joseph-DuMont-Berufskolleg (JDBK).
Im JDBK wurden zwei Studios eingerichtet, aus denen Interviews und Diskussionen als Livestream übertragen wurden. Teilnehmer*innen der Konferenz konnten nicht nur die Livestreams verfolgen, sondern sich auch an den zahlreichen Sessions bzw. Workshops, die über Zoom angeboten werden, direkt beteiligen.

Zum DED20-Fazit !!!


► Machen Sie mit. Sind Sie neu, dann legen Sie sich bitte ein DED-Konto an und werden Community-Mitglied. Über unseren Newsletter werden Sie rechtzeitig über kommende Veranstaltungen informiert und haben somit frühzeitig die Gelegenheit mitzumachen.
Hier können Sie sich für den vollständigen Zugang zu allen Informationen, die die Plattform bietet, als Nutzer*in anmelden.

Willkommen bei [digital] education.cologne!
Ihr EDU-Team Köln des Amts für Informationsverarbeitung der Stadt Köln

Mehr erfahren. 

Digitales Lernen

Seit dem Ausbruch des Corona-Virus nutzen immer mehr Schüler*inen digitale Lernmaterialien in ihrem Alltag. Damit auch Sie die Krise gut bewältigen und bestmöglich lernen können, haben wir auf unserer Plattform zahlreiche Lernmaterial-Sammlungen für Sie zusammengestellt.
► Hier gelangen Sie zu unserer Übersicht, die wir regelmäßig aktualisieren.

Und jetzt möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten:
Welche EDU-Angebote bzw. Lernmaterialien können Sie noch empfehlen?
Schicken Sie bitte eine E-Mail an das EDU-Team Köln - unter DEC@stadt-koeln.de
Wir erweitern unsere Sammlung kontinuierlich. 

Bildungs-Nachrichten

Fr, 14 Mai 2021
17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag: Erstmals findet der Kinder- und Jugendhilfetag ab 18. Mai digital statt

Am kommenden Dienstag startet der 17. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT), der gleichzeitig der erste digitale DJHT ist. Vom 18. bis 20. Mai 2021 stellt sich das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Köln auf dem digitalen Fachmessestand vor und gibt Einblicke in die vielfältigen Arbeitsbereiche. Im Chat oder Videochat werden Fragen zu unterschiedlichen Berufsfeldern und zu Karriere- und...

Fr, 14 Mai 2021
"Zeit für uns" - neues Mitmach-Heft für Kinder und Familien

Aufgaben, Rätsel, Suchbilder, Spiele und Anleitungen gemeinsam mit anderen, ob groß oder klein, ausprobieren: Das neue Mitmach-Heft „Zeit für uns“ vom Museumsdienst Köln bietet jede Menge Anregungen für Familien. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt.
Sobald die Museen wieder geöffnet haben, liegt es dort kostenlos aus.
Viel Spaß beim Blättern, Stöbern, Lesen, Mitmachen und Staunen – in unseren Kölner Museen und zu Hause!...

Fr, 14 Mai 2021
Studie: Bildungs-Apps für Kinder bringen nur wenig

"Mehrheit der Top-100 sind laut aktueller Untersuchung aus den USA eigentlich minderwertig. 
In heutigen App Stores gibt es jede Menge Apps, die angeblich pädagogisch wertvoll sind. Doch viele dieser Bildungs-Apps für Kinder bringen nur wenig, so eine im »Journal of Children and Media« erschienene Studie der Pennsylvania State University http://psu.edu. Denn schon kostenpflichtige...

Do, 13 Mai 2021
Schul-IT in Baden-Württemberg: Das große Chaos

"Mitten im Distanzunterricht erfahren hunderte Schulen in Baden-Württemberg, dass sie das Hochschul-Netz BelWü bald nicht mehr nutzen können. Im Streit um Datenschutz und Zuständigkeiten bleiben Schulen verunsichert zurück. Engagierte Lehrkräfte versuchen die Schul-IT zu schultern, doch verzweifeln an der Arbeitsbelastung.
Eigentlich ist David Baum* ein ganz normaler Lehrer an einem kleinen Gymnasium in Baden-Württemberg. Als vor...

Feedback

"Für Themen rund um digital unerstütztes Lernen und Lehren ist das Barcamp-Format des Digital Education Days ideal. Jeder kann eine Session anbieten: Pioniere können von ihren Erfahrungen berichten, Diskussionswillige Sinn und Unsinn des Digitalen abwägen und Entscheidern, Unternehmen und Machern bietet sich eine Möglichkeit, sich auszutauschen."

André Hermes
Lehrer für Erdkunde und Sport, Gymnasium (Osnabrück, Niedersachsen)

Startseite