Startseite

Herzlich willkommen!

 Wir haben diese Plattform aufgebaut, um allen, die an den Themengebieten "Digitale Schule" und "Digitale Medien" interessiert sind, eine zentrale, überregionale Anlaufstelle zu bieten, auf der sie sich austauschen und zusammenarbeiten können. Darüber hinaus wollen wir Sie über den Einsatz von IT in der Kölner Bildungslandschaft informieren.

Wir sind WERBEFREI, ÜBERREGIONAL und KOMMUNIKATIV.

Unser Angebot richtet sich insbesondere an LehrerInnen, HochschullehrerInnen und am Thema Interessierte - nicht nur in Köln.

Auf dieser Plattform können Sie…

  • sich umfassend über das Thema "digitale Bildung" informieren.

  • sich mit anderen Interessierten verschiedenster Fachgebiete austauschen, eigene Vorhaben vorstellen und MitstreiterInnen für gemeinsame Projekte finden.

  • die IT-Angebote für Schulen, die die Stadt Köln mit unterschiedlichen Kooperationspartnern entwickelt, kennenlernen

  • sich über das Bildungscamp "Digital Education Day" (DED), das dieses Jahr am 30. November 2019 in Köln-Bilderstöckchen stattfindet, informieren und registrieren. Die Tagesveranstaltung ist kostenfrei, jedoch ist ohne eine Registrierung eine Teilnahme nicht möglich.
    Hinweis Die Registrierung für den Digital Education Day 2019 ist seit Anfang September möglich. Wie im vergangenen Jahr stehen rund 550 Plätze zur Verfügung.
    Wenn Sie auf unserer Plattform angemeldet sind, erfahren Sie u.a. per Newsletter frühzeitig alles Wissenswerte über den DED und können sich hier - ohne größeren Aufwand - für das kostenfreie Bildungscamp registrieren.

Melden Sie sich für den vollständigen Zugang zu allen Informationen, die die Plattform bietet, als Nutzer/IN an.

Die Stadt Köln fördert den kontinuierlichen Informationsaustausch rund um das Thema "Digitale Bildung". Wir befassen uns mit u.a. mit folgenden Fragen: Welche digitalen Medien gibt es? Wie funktioniert Digitalisierung in der Schule, welche Chancen, aber auch Herausforderungen stecken in digitaler Bildung und wie setzt man sie gewinnbringend im Schulalltag ein? Welche Konzepte und Erfahrung gibt es bundesweit und im Ausland dazu?

Willkommen bei [digital] education.cologne!
Ihr EDU-Team Köln des Amts für Informationsverarbeitung der Stadt Köln

Mehr erfahren. 

Bildungs-Nachrichten

Di, 15 Okt 2019
Eine Schul-App für alles: Am AFG sind auch die Eltern gut informiert

"Hausaufgaben vergessen? Arbeitsblätter nicht mitgenommen? Fällt eine Unterrichtsstunde aus oder gibt es einen Vertretungslehrer? Die Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums (AFG) haben seit diesem Schuljahr alles Wichtige zur Schule immer auf ihrem Tablet-PC dabei.
Grund dafür ist eine App des Software-Herstellers »Untis«.
Als »Digitale Modellschule“« ist das iPad schon jetzt Standard in den meisten Jahrgängen des AFG. Sechs Jahre...

Mo, 14 Okt 2019
Die Gaming-Frage: Wie viel ist zu viel?

"Die Jungs zocken Fortnite und Fifa, die Mädchen verlieren sich in endlosen Whatsapp-Chats und Instagram-Storys. Fast alle Eltern finden, dass ihre Kinder zu viel Zeit mit Smartphone und Spielkonsole verbringen. Was ist so faszinierend an der digitalen Welt und wie gelingt ein gesunder Umgang mit den neuen Medien?
Der Digitalpakt für Schulen ist geschnürt, das Smartphone gehört bereits für Grundschüler zum Alltag, und im Bus...

Do, 10 Okt 2019
Wege aus der digitalen Steinzeit

"Der klassischen Hochschullehre fehlt es an so einigem: Qualitätssicherung, Transparenz, Zielgruppendifferenzierung - und Aufmerksamkeit der Studierenden. Die Digitalisierung ist der Schlüssel zur Lösung.
Da sind sie wieder, die Warner, die Bewahrer, die mit diffusen Ängsten operieren und uns in schöner Regelmäßigkeit weismachen wollen, welch schlimme Konsequenzen die Digitalisierung der Bildung doch hat. Im F.A.Z.-Gastbeitrag »Der...

Mi, 9 Okt 2019
Für die digitale Schule werden Profis benötigt

"Bei einem Besuch von Sandra Boser, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und bildungspolitischen Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, in der Gemeinde Seelbach und im Geroldsecker Bildungszentrum ist es unter anderem um das Thema Digitalisierung gegangen.
Informatiklehrer Adrian Sutterer, der an der Schule für die Digitalisierung und die Wartung der Geräte zuständig ist, berichtet über die digitale Strategie des...

Feedback

"Ein Mehrwert für alle, die das Medium oder die Technik nicht als Selbstzweck für den unterrichtlichen Einsatz sehen!"

Jens Keßler
Lehrer, Joseph-DuMont-Berufskolleg (Köln, NRW)

So war es 2018...

Zum sechsten Mal fand ein Bildungscamp in Köln statt. Schulleiter Michael Piek und die Beigeordnete Dr. Agnes Klein eröffneten die Veranstaltung und begrüßten die rund 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus dem ganzen Bundesgebiet angereist waren.

Eine Nachlese des #DED18 haben wir hier für Sie komprimiert zusammengefasst. Den DED 2018-Film und alle Interviews finden Sie auch unter "Themen A-Z > Education in Köln > Bildungscamps" oder in unserem YouTube-Kanal.

Startseite