Startseite

Herzlich willkommen!


Willkommen auf unserer digitalen Lernplattform! Wir haben diese Plattform aufgebaut, um allen, die an den Themengebieten »Digitale Schule« und »Digitale Medien« interessiert sind, eine zentrale, überregionale Anlaufstelle zu bieten, auf der Sie sich austauschen und zusammenarbeiten können. Darüber hinaus wollen wir Sie über den Einsatz von IT in der Kölner Bildungslandschaft informieren. 

Wir sind WERBEFREI, ÜBERREGIONAL und KOMMUNIKATIV.

Unser Angebot richtet sich insbesondere an Lehrer*innen, Hochschullehrer*innen und am Thema Interessierte - nicht nur in Köln.

Auf dieser Plattform können Sie u.a…

  • beim jährlich stattfindenden Digital Education Day (DED) mitmachen - sofern Sie für die jeweilige Veranstaltung registriert sind. 
    ⇒ Aktuellen DED verpasst? Eine kurze Zusammenfassung - beispielsweise des DED 2022 - finden Sie hier.


  • sich umfassend über das Thema »digitale Bildung« informieren.

  • die IT-Angebote für Schulen, welche die Stadt Köln mit unterschiedlichen Kooperationspartner*innen entwickelt, kennenlernen

  • sich mit anderen Interessierten verschiedenster Fachgebiete austauschen, eigene Vorhaben vorstellen und Mitstreiter*innen für gemeinsame Projekte finden.


► Machen Sie mit! Sind Sie neu? Dann legen Sie sich bitte ein DED-Konto an und werden Community-Mitglied. Über unseren Newsletter werden Sie rechtzeitig über kommende Veranstaltungen informiert und haben somit frühzeitig die Gelegenheit mitzumachen.
⇒ Community-Mitglied werden und Zugang zu allen Informationen erhalten.
⇒ Mehr erfahren. 

Willkommen bei [digital] education.cologne!
Ihr EDU-Team Köln des Amts für Informationsverarbeitung der Stadt Köln

Digitales Lernen

Jedes Jahr veranstalten wir den kostenlosen Digital Education Day, um Ihnen die neuesten Entwicklungen im digitalen Lernen zu präsentieren. Zudem finden Sie hier eine umfangreiche Materialsammlung, darunter auch viele Infos zum Thema »Künstliche Intelligenz«.

Hier gelangen Sie zu unserer Materialübersicht, die wir regelmäßig aktualisieren.

Und jetzt möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten:
Welche EDU-Angebote bzw. Lernmaterialien können Sie noch empfehlen?
Schicken Sie bitte eine E-Mail an das EDU-Team Köln - unter DEC@stadt-koeln.de.
Wir erweitern unsere Sammlung kontinuierlich. 

Bildungs-Nachrichten

Fr, 19 Apr 2024
Lehrer Sebastian Schmidt: Nicht auf die Schul-Revolution warten (die kommt nicht) – pragmatisch neues Lernen ermöglichen!

Schlechte Nachrichten gibt es in der Bildung zuhauf. Wie wäre es dagegen mal mit etwas Optimismus? Der ist durchaus angebracht – meint der Lehrer Sebastian Schmidt, der der erweiterten Schulleitung der Inge-Aicher-Scholl Realschule Neu-Ulm angehört und sich dort insbesondere für die Digitalisierung des Unterrichts engagiert. „Ich rede nicht nur über die Transformation, ich versuche sie praktisch umzusetzen. Dabei habe ich viele Fehler gemacht...

Do, 18 Apr 2024
Uralt-Technik zum Anfassen im Computermuseum in Köln-Buchheim

Informatik-Lehrer Nihat Sevinc wollte seinen Schülerinnen und Schülern alte Computer näherbringen. Durch großes Interesse entstand ein Museum. 
Alles fängt im Computerraum des Schulzentrums Buchheim an: 2020 bringt Informatik-Lehrer Nihat Sevinc einen alten Computer mit, baut ihn mit den Realschülerinnen und Schülern auseinander, zeigt ihnen die Einzelteile des Rechners  – Festplatten, Grafikkarte, Prozessor, Diskette und Co...

Do, 18 Apr 2024
Umfrage: Digitale Bildungsplattform des Landes kostete Millionen – doch Lehrkräfte nutzen sie kaum

Zwei Anläufe, neun Jahre und mehrere Millionen Euro hat die Landesregierung Baden-Württemberg gebraucht, um ihren Lehrerinnen und Lehrern eine digitale Bildungsplattform zur Verfügung zu stellen. Doch zum Einsatz kommt sie kaum. Darauf verweist eine Lehrkräfte-Umfrage zum Stand der Digitalisierung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg. Anscheinend hat ihre Entwicklung einfach zu lange gedauert, wie der...

Mi, 17 Apr 2024
Schülerteams programmieren Roboter zum Thema Smart Cities – Städte als Lebensraum der Zukunft

Beim zdi-Roboterwettbewerb 2024 dreht sich alles um das Thema Smart Cities, also »schlaue« Städte. Dabei sind symbolisch auf einer Spielmatte vorgegebene Aufgaben zu lösen, wie die Platzierung von Sensoren für ein Smart-City-Dashboard, der Transport von Holz für Micro-Housing oder die Nutzung eines Wasserstoffbusses. 

Mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche aus NRW nehmen jährlich am zdi-Roboterwettbewerb teil. Er ist...

Feedback

"#DED18 - was ist bzw. war das überhaupt? Eine großartige Veranstaltung der Stadt Köln! Ich habe mich sehr über die interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer sowie die spannenden Vorträge gefreut. Absolut empfehlenswert."

Lukas Pohland
Cybermobbing-Hilfe e.V. (Schwerte, NRW)

Startseite