Bildungs-Nachrichten

Di, 7 Dez 2021

"Zehn Lehrkräfte aus dem Rhein-Kreis erhielten jetzt das »Internet-ABC-Zertifikat«. Sie hatten zuvor die Schulbank gedrückt und dabei gelernt, wie sie Kinder strukturiert und zielgerecht auf das Lernen in der digitalen Realität vorbereiten. 
Christoph Schröder, der als Schulamtsdirektor Generalist für Bildung in der digitalen Welt für den Rhein-Kreis ist, überreichte die Urkunden an die Lehrkräfte. Er hob die Bedeutung praxisnaher...

Mo, 6 Dez 2021

"Das Netzwerk Schule-Wirtschaft würdigt eine badische Kooperation als Vorbild für eine zeitgemäße Schulentwicklung.
Die Imsimity GmbH in St. Georgen hat zusammen mit der Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe beim Wettbewerb »Das hat Potenzial!« in der Kategorie »Schule-Wirtschaft – Digitale Bildung« gewonnen. Die Auszeichnung nahm Staatssekretär Thomas Bareiß vor. Das bundesweite Netzwerk Schule-Wirtschaft würdigt damit die...

Mo, 6 Dez 2021

"Schüler in Corona-Quarantäne sollten dem Unterricht digital zugeschaltet und besser unterstützt werden. Sonst werden die Lernrückstände durch die Pandemie noch größer als jetzt schon.
Pandemiebedingte und gesundheitspolitische Maßnahmen haben während der Corona-Pandemie immer wieder dazu geführt, dass die Schulen und Betreuungseinrichtungen schließen mussten. In Deutschland waren die Schulen im internationalen Vergleich besonders lange...

Fr, 3 Dez 2021

User-Experience-Studierende der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) haben in Kooperation mit dem Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln digitale Produkte für die Gesamtschule Pulheim und die Förderschule Alfter entwickelt – von Schüler:innen und Lehrenden hoch gelobt. In Deutschland gibt es über 80.000 Förderschulen für geistige Entwicklung in Deutschland. Nicht nur hier fehlen Materialien für die digitale Lehre. Das...

Do, 2 Dez 2021

"Die NRW-Landesregierung hat dem entsprechenden Vorschlag des Schulministeriums zur Rückkehr zur Maskenpflicht zugestimmt. Ministerin Gebauer begründet den Schritt mit Gründen der Vorsicht – auch mit Blick auf die neue Virusvariante.
Der Druck auf NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) war angesichts der dramatischen Infektionslage stetig gewachsen – nun hat das Kabinett auf ihren Vorschlag am Mittwoch entschieden, dass auch...

Mi, 1 Dez 2021

Das Calliope Team stellt dieses Jahr jeden Tag in der Adventszeit ein neues Projekt zum Nachprogrammieren für zu Hause oder für den Unterricht vor. 
Lass dich überraschen und freu dich auf viele kleine Projekte mit dem Calliope mini.
Viel Spaß beim Tüfteln!

Zum Adventskalender

Mi, 1 Dez 2021

Nachdem im vergangenen Jahr der Adventskalender der Kölner Kultur auf der Internetseite der Stadt Köln so erfolgreich war, wird es auch in diesem Jahr wieder 24 digitale Türchen geben, die gespickt sind mit Kölner Kultur-Highlights.
An jedem Tag wird in kleinen Videos die Vielfalt der Kölner Kultur dargestellt. Kölner Künstler*innen aus dem Bereich Rock, Pop und Jazz, aber auch Videos zum Beispiel aus dem Wallraf-Richartz-Museum...

Mi, 1 Dez 2021

"Schulschließungen waren in Deutschland eine der wesentlichen Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung. Dass es auch anders geht, zeigt ein Vergleich des Ifo-Instituts mit sechs weiteren europäischen Ländern.
Schulschließungen in Deutschland haben Kinder und Jugendliche im internationalen Vergleich besonders stark eingeschränkt. Das geht aus einem Aufsatz des Ifo-Instituts hervor. »Andere Länder in Europa legten größeren Wert darauf,...

Di, 30 Nov 2021

"Die designierte Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) will eine stärkere Beachtung der Rechte von Schülern in der Corona-Pandemie. »Das Bundesverfassungsgericht hat heute erstmalig ein Recht auf Bildung anerkannt. Damit einher geht im Falle von Schulschließungen eine digitale Unterrichtspflicht«, teilte Stark-Watzinger am Dienstag mit.
Das Gericht habe den Belangen der Schülerinnen und Schüler eine besondere Bedeutung...

Mo, 29 Nov 2021

"Frankfurts Stadtschülersprecher Hannes Kaulfersch fordert Tempo beim Digitalisierungs-Ausbau und kritisiert Versäumnisse während der Corona-Pandemie.
Hannes Kaulfersch, 18 Jahre alt, ist Frankfurts neuer Stadtschülersprecher. Unsere Redakteurin Julia Lorenz hat mit ihm über die Situation in den Schulen angesichts der rasant steigenden Zahl der Corona-Neuinfektionen gesprochen, über das Mitspracherecht der Jugendlichen im Stadtparlament...

Fr, 26 Nov 2021

"Die Begriffe Digitalisierung und Digitalität sind viel diskutiert. Zentral in der gesellschaftlichen Bedeutung ist nicht die Technisierung verschiedenster Lebensbereiche, sondern es geht vielmehr um eine Kultur der Digitalität, in der wir leben. Felix Stalder, der diese Begrifflichkeit 2016 geprägt hat, unterscheidet beide Begriffe voneinander. Durch die Digitalisierung, also die Ausweitung digitaler Technologien, entstehen eine...

Do, 25 Nov 2021

"Eine Gesprächsrunde befasst sich mit der Frage, wie man Schüler besser individuell fördern kann. Kleine Klassen sind populär und mancher glaubt: Aus Corona lässt sich etwas lernen.
Lehrpläne entschlacken, Anzahl der Prüfungen reduzieren, gegen den Lehrermangel vorgehen – und so letztlich mehr Raum für individuelle Förderung ermöglichen. Auf diese Punkte, vorgebracht von der an der Universität des Saarlands lehrenden Didaktik-...

Mi, 24 Nov 2021

"Inkompetent, das ist eines der ersten Worte, die Journalist und Buchautor Christian Füller einfallen, wenn er die mediale Berichterstattung über digitale Bildung bewerten soll. Spezialisiert auf die Digitalisierung des Bildungssektors bietet er in der aktuellen Folge des News4teachers-Podcasts »Die Doppelstunde« einen Blick von außen auf die Entwicklung.
Die schulische Digitalisierung ist eine riesige Veränderung – »aber es wird nicht...

Di, 23 Nov 2021

"Viele Lehrerinnen und Lehrer haben den Schuldienst satt: Doch wer kündigt schon eine Beamtenstelle mit all den Privilegien? Hier erzählen zwei, die sich getraut haben.
Zwei Jahre lang, so berichtet es eine ehemalige Lehrerin, habe das Kollegium den Drucker im Lehrerzimmer nicht benutzen können – weil der Kollege verstorben war, der das Passwort hatte. Ein Referendar quittierte den Schuldienst, nachdem seiner Verbeamtung im Wege...

Mo, 22 Nov 2021

"Der Einsatz von Teach First Deutschland-Fellows an allgemeinen Ganztagsschulen der Sekundarstufe I stößt bei allen Beteiligten auf eine sehr positive Resonanz. Das Ministerium für Schule und Bildung und Teach First Deutschland setzen deshalb das Programm »Teach First Deutschland Nordrhein-Westfalen« auch im Jahr 2022 fort. Ab dem 08.08.2022 können neue Fellows beschäftigt werden.
Fellows sind herausragende Hochschulabsolventinnen und -...