Bildungs-Nachrichten

  • Fr, 12 Jul 2019

    "Während Kinder im Sandkasten buddeln, lauert in der Hosentasche nebenan die digitale Parallelwelt. Doch die Medien gehören heutzutage einfach dazu. Ein Experte gibt Eltern Tipps. Das Verbotsschild am Eingang zur Waldenbucher Grundschule hängt auf Augenhöhe der Sechsjährigen. »Mobiltelefon benutzen verboten« steht dort in großen Lettern. Für Schulanfänger, die noch nicht lesen können,...

  • Do, 11 Jul 2019

    "Silicon Valley ist das Tech-Mekka der Welt. Doch ausgerechnet im Zentrum des digitalen Fortschritts gibt es Eltern, die für ihren Nachwuchs altmodische Klassenzimmer und Schulen mit wenig Computer-Einsatz favorisieren.
    Mit bunten Kreidestücken drängen sich Mädchen und Jungen in einer Schule der kalifornischen Stadt Mountain View vor der großen Tafel. Auf einem Holzpult liegen Menschen...

  • Mi, 10 Jul 2019

    "Microsoft Office 365 darf in der Standardkonfiguration an Schulen wegen Problemen für die Privatsphäre der Nutzer derzeit nicht verwendet werden. Zu diesem Schluss ist der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch gekommen, weil personenbezogene Daten von Kindern und Lehrern in der Cloud gespeichert würden. Auch wenn die zugehörigen Server in Europa stünden, seien die...

  • Mi, 10 Jul 2019

    "Die deutsche Netflix-Serie "How to Sell Drugs Online (Fast)" ist zumindest in ihren Grundzügen keine reine Fiktion. Aktuell geht der MDMA-Trend vor allem an Berliner Schulen nach oben. Am Beispiel "How to Sell Drugs Online (Fast)" zeigte uns Netflix Ende Mai, wie es aussehen kann, wenn es schon zu Schulzeiten mit dem Drogenkonsum beginnt. Nun bekommt Berlin das reale Pendant zu spüren: Am...

  • Di, 9 Jul 2019

    Mit seiner Zustimmung hat der Kölner Rat den Weg frei gemacht für den »Gigabit Masterplan Cologne«, der eine stadtweite Versorgung mit dem schnellen Glasfasernetz bis zum Jahr 2025 zum Ziel hat. Gleichzeitig hat er mit der Bereitstellung von 4,5 Millionen Euro kommunaler Mittel die Möglichkeit eröffnet, Fördermittel im Wert von rund 40 Millionen Euro zugunsten von über 5.400 Anschlüssen...

  • Di, 9 Jul 2019

    "Die Initiative »Coding for Tomorrow« will die Digitalisierung in deutschen Schulen voranbringen. Lehrer werden darin geschult, digitale Technik sinnvoll im Unterricht einzusetzen. In Düsseldorf können sich Schulklassen in Feriencamps an digitalen Projekten ausprobieren.
    Die 12- bis 15 Jahre alten Schülerinnen und Schüler einer Düsseldorfer Realschule sind Teilnehmer der Digital...

  • Mo, 8 Jul 2019

    "Junge »Digeratis« und »Digital Natives« der Generation Ü14 am Gymnasium der Benediktiner in Meschede haben die Probleme des »Internets der Dinge« beziehungsweise »Industrie 4.0« und die Gefahren der immer einflussreicheren sozialen Medien nicht auf ihrem Schirm. Sie kommunizieren und daddeln den ganzen Tag mit ihren Smartphones und Tablets herum. Wie man aber kreativ und künstlerisch mit...

  • Mo, 8 Jul 2019

    "Verpflichtende Lehrerfortbildungen passend zum Niveau, Digitalisierungsbasiskurse von Schülern für Lehrer, realitätsnahe Inhalte in Informatik, dazu umfassend Excel, Word und Power Point in der Schule sowie aktuelle Software, funktionierende Geräte und schnelles Internet. Diese Ideen schrieben 29 Mädchen und Buben am Wochenende im Maximilianeum auf Pinnwände statt bei...

  • Do, 4 Jul 2019

    "Die TüftelAkademie gestaltet gemeinsam mit Lehrkräften zeitgemäßes Lernen in der digitalen Welt - und unterstützt so durch kostenlose Unterrichtsmaterialien, online Video-Tutorials, Fortbildungen und Beratungen den sinnhaften Einsatz digitaler Werkzeuge im Unterricht..."

    ...

  • Mi, 3 Jul 2019

    "Mehrere Hundert Kinder und Jugendliche tüfteln, lernen und programmieren mit IT-Spezialisten bei der ersten »City Hacker School«. Die Hacker School plant das größte Hacker Event des Jahres für Kinder und Jugendliche. Am Wochenende des 13. und 14. Juli 2019 wollen IT-Begeisterte (Inspirer) aus über 20 Unternehmen gemeinsam mit Schulen mehrere Hundert Kinder und Jugendliche für die IT-Welt...

  • Di, 2 Jul 2019

    »"Erstmalig nahm die 2018 gestartete Fortbildungs- und Vortragsreihe des Erich-Gutenberg-Berufskolleg mit »my eWorld« an einem Wettbewerb teil und wurde sofort Preisträger als Best-Practice-Beispiel in der Debatte um die Digitalisierung in Lehrerbildung und Fachunterricht. »my eWorld« zeigte nach den Worten der Jury eine hohe Qualität, Originalität, Anwendbarkeit und...

  • Di, 2 Jul 2019

    Auszug aus ZDF-logo!-Beitrag: "Ihr kennt das bestimmt: Ihr sollt eine Aufgabe aus dem Schulbuch lösen, kommt aber nicht weiter. Forscherinnen und Forscher haben dafür vielleicht eine Lösung: ein digitales Schulbuch. logo!-Reporterin Simone testet, wie es beim Lernen helfen könnte."

    ...

  • Di, 2 Jul 2019

    "Die Einführung von digitalen Klassen in Deutschland offenbart ein grundsätzliches Problem: Eltern sollen den Fortschritt bezahlen - und Computerfirmen bekommen mehr Macht über die Schulen. Der Preis des Fortschritts? Die Schülereltern eines Gymnasiums in Südbayern erfuhren kürzlich in einem Rundschreiben, dass er 400 bis 500 Euro beträgt: Etwa 300 Euro für ein iPad der fünften Generation,...

  • Mo, 1 Jul 2019

    "Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt im Rahmen von »Nachhaltige Kita - Mit Kindern aktiv für die Welt« zur Auszeichnung von mehr als 50 Kindertagesstätten aus dem Kölner Raum ein. Die Erzieherinnen und Erzieher dieser Kitas haben in ihren Einrichtungen mit Aktionen und Projekttagen den Fokus der dort betreuten Kinder auf umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln gerichtet. Auch...

  • Fr, 28 Jun 2019

    "Wohin mit den Smartphones, damit sie nicht im Unterricht stören und trotzdem bei Bedarf rasch griffbereit sind? Die Polytechnische Schule Krems (PTS) hat in Form digitaler Schließfächer jetzt eine innovative Lösung dafür gefunden. »Die Schließfächer befinden sich direkt vor den Klassen und können durch PIN-Eingabe auf einem Touchscreen-Display geöffnet werden«, berichtet PTS-Krems-Direktor...

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.