Bildungs-Nachrichten

Fr, 11 Jun 2021

Das Regionale BildungsNetzwerk Köln lädt Eltern, Jugendliche, Pädagog*innen und Medienfachleute für Freitag, 18. Juni 2021, 12 bis 14 Uhr, zu einer digitalen Diskussion ein. Unter dem Titel »Respekt ist angezeigt – Angst aber nicht hilfreich« kommen Expert*innen mit den Gästen der digitalen Veranstaltung ins Gespräch. Fragen werden behandelt wie: Was bieten uns die sozialen Medien? Welche Chancen bieten sich und welche Aufgaben sind damit...

Fr, 11 Jun 2021

"Regionale Einrichtungen haben in Bayern eine Absichtserklärung unterzeichnet: Vom jeweiligen Knowhow sollen alle profitieren. Frontalunterricht, Kreidetafel, Overheadprojektor – schon vor Corona gehörten reine analoge Lehr- und Lernsituationen der Vergangenheit an. Der Einsatz und der Umgang mit digitalen Medien und Geräten nehmen einen immer höheren Stellenwert in Bildungseinrichtungen ein. Das bedeutet auch: Für die digitale Lehre...

Do, 10 Jun 2021

"Die Stadt Köln beteiligt sich am Freitag, 18. Juni 2021, am zweiten bundesweiten Digitaltag. Unter dem Motto »Digitalisierung gemeinsam gestalten« zeigen verschiedene Ämter und Dienststellen der Stadt Köln eine bunte Vielfalt von städtischen digitalen Serviceangeboten und Projekten. Stadtkämmerin Prof. Dr. Dörte Diemert, derzeit stellvertretend für Digitalisierung zuständig, betont: »Es ist wichtig, dass wir wieder dabei sind. Mit...

Do, 10 Jun 2021

"Aufgrund der großen Nachfrage stellt die Geographiedidaktik der TU Kaiserslautern im Juni erneut die digitalen Unterrichtskonzepte vor, die im Projekt »World2Go« entstanden sind. Der Online-Workshop startet am 18. Juni 2021 von 14 bis 18 Uhr; Teil zwei folgt am 23. Juni 2021 von 14 bis 15 Uhr. Dabei können Lehrkräfte an Schulen sowie weitere im Bildungsbereich engagierte Akteure den entsprechenden Lernzirkel und seine fächerübergreifenden...

Mi, 9 Jun 2021

Die EP-Onlinegespräche sind eine Aktivität, die das Europäische Parlament für Gruppen online anbietet. Im Rahmen einer auf die Interessen Ihrer Gruppe zugeschnittenen Onlinepräsentation können Sie Ihr Wissen über die Befugnisse, Aufgaben und Aktivitäten des Europäischen Parlaments vertiefen.
Dieses Angebot hat das Europäische Parlament für Schulklassen, Studiengruppen, Freundeskreise, Vereine und andere Gruppen aus allen EU-...

Mi, 9 Jun 2021

"Die Corona-Krise hat in den Schweizer Schulen den unterschiedlichen Stand der Digitalisierung gnadenlos offengelegt. Eine Weiterbildung soll Abhilfe schaffen – aber sie dürfte den Graben noch vergrössern.
David Eichenberger sitzt im Lehrerzimmer der Sekundarschule Elsau-Schlatt, als eine Chat-Nachricht auf dem Bildschirm seines Computers aufploppt. Ein Schüler schreibt: »Sie, uns fehlt ein Blatt.« Das ist ein Problem. Die Schülerinnen...

Di, 8 Jun 2021

"Learn4Life und Tips aus Österreich rufen auf, an der stärksten Schulklasse Europas teilzunehmen: Am Dienstag, 15. Juni, pünktlich um 9.29 Uhr beginnt die Online-Schulstunde, bei der als Lehrer und Impulsgeber der Persönlichkeits-Coach Tobias Beck mit dabei ist. 
Digitalen Unterricht kennen Schüler ja schon bestens seit den Lockdown-Zeiten. Jetzt ist es Zeit für die stärkste Schulklasse Europas, dachte sich zumindest...

Di, 8 Jun 2021

"Etwa ein Drittel der Schülerinnen und Schüler der Offenen Schule Köln haben einen Förderbedarf. Die OSK ist eine integrative Gesamtschule und hat den Anspruch, ihnen allen, ungehindert der unterschiedlichen Voraussetzungen, Teilhabe an Bildung und Schule zu ermöglichen. Wie das trotz Hürden gelingen kann, verrät Vivian Breucker im neuen »Schul-Check«.

Im Gespräch mit Moderator Hendrik Geisler berichtet sie davon, dass es keine...

Mo, 7 Jun 2021

"»Never give up! Follow your passions!« Nein, es sollte nicht um altbekannte Klischees gehen, bei der Verabschiedung von neun Abiturienten und Abiturientinnen der »International School Mainfranken« (ISM). Die internationale Schule wurde vor 15 Jahren in Grafenrheinfeld gegründet und ist mittlerweile in der Kalifornienstraße im »Yorktown Village« in Schweinfurt ansässig. Unterrichtssprache ist Englisch.

Matthew Sullivan, der den...

Mo, 7 Jun 2021

"Aufgaben erledigen, Münzen verdienen, Avatare einkleiden: Lern-Apps verknüpfen das Lernen häufig mit Spielen. Experten streiten, ob dieses Belohnungssystem sinnvoll ist. Oder bedenklich.
Addieren, Subtrahieren oder Deutsch üben am Computer - schon vor der Pandemie waren Lern-Apps für Schüler eine Ergänzung zum Unterricht. In der Corona-Zeit wurden sie mitunter zum Unterrichtsersatz.
»Gerade als die Schulen von heute auf morgen...

Fr, 4 Jun 2021

"Seit Montag sind die Schulen wieder geöffnet und fast alle Kinder sind zurück im Klassenzimmer – ist der Neustart gelungen?
Kurz vor den Sommerferien dürfen doch noch einmal fast alle Kinder in die Schule. Seit Montag gibt es kaum noch Homeschooling. Die Freude ist groß bei Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen – manche Kinder sind es gar nicht mehr gewohnt, die Klassenräume und Flure so voll zu sehen.
Doch es gibt auch...

Fr, 4 Jun 2021

"Angesichts immer mehr bekanntwerdender Fälle von Test- und Maskenverweigerern in den Schulen mahnt der tlv thüringer lehrerverband vor einer weiteren Überlastung der Lehrerinnen und Lehrer.
Es dürfe nicht sein, so der tlv-Landesvorsitzende Rolf Busch, dass mancherorts Unterricht doppelt erteilt werden muss, weil Kinder und Jugendliche – mutmaßlich von Erwachsenen beeinflusst – sich weigerten, die Bedingungen zum Betreten der Schule zu...

Do, 3 Jun 2021

Der Horizon Report der amerikanischen Non- Profit-Organisation EDUCAUSE untersucht jährlich Veränderungen des Hochschulsystems und aktuelle Entwicklungen des Lehrens und Lernens. In der Ausgabe für das Jahr 2020 beurteilten Hochschul- und Didaktik-Expert*innen aus aller Welt über 130 Technologien und Methoden daraufhin, wie wichtig sie für die Hochschullehre der Zukunft sein werden. Die folgenden...

Mi, 2 Jun 2021

Leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler profitieren im Mathematikunterricht stärker von Lernmaterialien auf Tablets als leistungsstärkere Kinder. Ihnen helfen offenbar ein individueller Schwierigkeitsgrad, unmittelbares Feedback und die Bearbeitung interaktiver Aufgaben mit den Händen. Dies zeigt eine Studie der Technischen Universität München (TUM) in der sechsten Jahrgangsstufe. Das Forschungsteam hat ein digitales Schulbuch zum...

Mi, 2 Jun 2021

"Thomas Gabriel von der HTL Pinkafeld (Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt) über IT-Unterricht an österreichischen Schulen und Angriffe auf kritische Infrastruktur.
Die Austria Cyber Security Challenge feiert heuer ihr 10-jähriges Jubiläum. Auch von der HTL Pinkafeld werden wieder Schüler*innen teilnehmen, um ihre IT-Security-Talente unter Beweis zu stellen.
Die HTL Pinkafeld ist die größte Schule...