Bildungs-Nachrichten

Mo, 21 Jun 2021

"Welche Auswirkungen hatten Schulschließungen auf den Lernerfolg der Schüler? Forscher aus Frankfurt zeigen ein ernüchterndes Ergebnis auf.
Eine Studie stellt dem Distanzunterricht während der Corona-Krise ein schlechtes Zeugnis aus. Forscher der Frankfurter Goethe-Universität haben sich dafür Daten aus aller Welt angesehen - das Ergebnis ist ernüchternd.
»Die durchschnittliche Kompetenzentwicklung während der Schulschließungen im...

Mo, 21 Jun 2021

"Datenschutzexperten haben große Bedenken bei der Nutzung von Microsoft-Programmen in der Schule. Doch für die Schüler geht es um Pragmatismus. Nun gibt es eine Petition.
Pascal Braun fürchtet sich vor der Steinzeit, deshalb setzt er sich gerade mit Verve für die Software des amerikanischen Technologiekonzerns Microsoft ein. Vor einigen Wochen hat der Berufsschüler aus Karlsruhe eine Online-Petition auf der Internetseite change.org...

Fr, 18 Jun 2021

"Im Shutdown ging Schuldirektor Björn Lengwenus (Community-Mitglied) täglich mit einer YouTube-Show auf Sendung – damit punktete er nun auch beim Grimme Online Award. Der Überraschungssieger ist aber ein TikTok-Format.
Not macht bekanntlich erfinderisch. Eine besonders kreative Antwort auf die Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie ist in Köln mit...

Do, 17 Jun 2021

Am Freitag, den 18. Juni 2021 findet zum zweiten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Unter dem Motto »Digitalisierung gemeinsam gestalten« bieten deutschlandweit Privatpersonen, Vereine, Initiativen, Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung wieder eine bunte Vielfalt von digitalen Veranstaltungen und Aktivitäten in unterschiedlichen Formaten und zu einer Vielzahl von Themen an.
Im Fokus steht dabei, wie die Digitalisierung unseren...

Mi, 16 Jun 2021

"Seit knapp einer Woche kommen Berlins Schüler wieder in voller Klassenstärke zusammen. Die Kinder freut das, weil sie alle ihre Schulkameraden wieder sehen, die Klassengemeinschaft wiederbelebt wird und manche Abschlussklassen in Ruhe Lebewohl sagen können.
Doch blickt man auf eine Zeit mit hohen Inzidenzen und vollbelegten Intensivstationen zurück – so hat das Wechselmodell, dass das Verwaltungsgericht am 31. Mai für rechtswidrig...

Mi, 16 Jun 2021

"Mit vielen Investitionen hat die Landesregierung seit 2017 eine Aufholjagd im Bereich der Digitalisierung der Schulen in Nordrhein-Westfalen gestartet. Wie richtig das war, haben die vergangenen Monate der Pandemie deutlich gezeigt.

Schulen auf den neuesten digitalen Stand bringen
Es war mein Ziel als Bildungsministerin, die Schulträger schnell und unbürokratisch dabei zu unterstützen, die Schulen auf den...

Di, 15 Jun 2021

Seit dem 15. April 2021 finden Interessierte unter www.innovative-stadt.koeln stets aktuelle Informationen zu allen Projekten der Verwaltungsreform, ergänzende Informationen zum Gesamtprozess und alle Transparenzberichte der vergangenen Jahre. Als Weiterentwicklung des mit der Reform #wirfürdiestadt seit 2017 kontinuierlich etablierten Standards an eine moderne, bürgernahe und transparente Verwaltung geht die Stadt Köln damit einen großen...

Di, 15 Jun 2021

"Die Fachschaft Mathematik des Gymnasiums der Stadt Lennestadt (GymSL) bietet in Kooperation mit der Mathematikdidaktik der Universität Siegen ein digitales Projekt an, das den Namen »DigiMath4Edu« trägt. Dabei werden digitale Möglichkeiten im Matheunterricht eingebunden.
Innerhalb dieses Projekts arbeiten zwei Unterrichtsassistentinnen, selbst angehende Lehrkräfte für Mathematik, mit den Mathematiklehrern des GymSL zusammen und planen...

Mo, 14 Jun 2021

"Ein mehr als schwieriges Schuljahr geht zu Ende. Die meisten Schüler, Eltern und Lehrer – das zeigen aktuelle Umfragen aus Mecklenburg-Vorpommern – sind sich einig: Im nächsten kann es nur besser werden. Nötig seien allerdings bestimmte Rahmenbedingungen, fordert die GEW. Für das kommende Schuljahr müssten deshalb mehr Lehrkräfte an die Schulen und es müssten kleinere Klassen gebildet werden. Darüber hinaus seien eine bessere technische...

Mo, 14 Jun 2021

Zunächst war es nur eine interessante Idee. Daraus wurde eine spannende Aufgabe. Heute ist es eine kleine Erfolgsgeschichte: Der Weser-Bildungsverein unterstützt Kinder, Jugendliche und mittlerweile auch Erwachsene, um schulische Defizite aufzuarbeiten und so den Anschluss zu halten.
56 Schülerinnen und Schülern ab Klasse 3 wird zurzeit Nachhilfeunterricht gegeben. Vier Erwachsene werden in Rahmen ihrer Ausbildung zum Techniker oder...

Fr, 11 Jun 2021

Das Regionale BildungsNetzwerk Köln lädt Eltern, Jugendliche, Pädagog*innen und Medienfachleute für Freitag, 18. Juni 2021, 12 bis 14 Uhr, zu einer digitalen Diskussion ein. Unter dem Titel »Respekt ist angezeigt – Angst aber nicht hilfreich« kommen Expert*innen mit den Gästen der digitalen Veranstaltung ins Gespräch. Fragen werden behandelt wie: Was bieten uns die sozialen Medien? Welche Chancen bieten sich und welche Aufgaben sind damit...

Fr, 11 Jun 2021

"Regionale Einrichtungen haben in Bayern eine Absichtserklärung unterzeichnet: Vom jeweiligen Knowhow sollen alle profitieren. Frontalunterricht, Kreidetafel, Overheadprojektor – schon vor Corona gehörten reine analoge Lehr- und Lernsituationen der Vergangenheit an. Der Einsatz und der Umgang mit digitalen Medien und Geräten nehmen einen immer höheren Stellenwert in Bildungseinrichtungen ein. Das bedeutet auch: Für die digitale Lehre...

Do, 10 Jun 2021

"Die Stadt Köln beteiligt sich am Freitag, 18. Juni 2021, am zweiten bundesweiten Digitaltag. Unter dem Motto »Digitalisierung gemeinsam gestalten« zeigen verschiedene Ämter und Dienststellen der Stadt Köln eine bunte Vielfalt von städtischen digitalen Serviceangeboten und Projekten. Stadtkämmerin Prof. Dr. Dörte Diemert, derzeit stellvertretend für Digitalisierung zuständig, betont: »Es ist wichtig, dass wir wieder dabei sind. Mit...

Do, 10 Jun 2021

"Aufgrund der großen Nachfrage stellt die Geographiedidaktik der TU Kaiserslautern im Juni erneut die digitalen Unterrichtskonzepte vor, die im Projekt »World2Go« entstanden sind. Der Online-Workshop startet am 18. Juni 2021 von 14 bis 18 Uhr; Teil zwei folgt am 23. Juni 2021 von 14 bis 15 Uhr. Dabei können Lehrkräfte an Schulen sowie weitere im Bildungsbereich engagierte Akteure den entsprechenden Lernzirkel und seine fächerübergreifenden...

Mi, 9 Jun 2021

Die EP-Onlinegespräche sind eine Aktivität, die das Europäische Parlament für Gruppen online anbietet. Im Rahmen einer auf die Interessen Ihrer Gruppe zugeschnittenen Onlinepräsentation können Sie Ihr Wissen über die Befugnisse, Aufgaben und Aktivitäten des Europäischen Parlaments vertiefen.
Dieses Angebot hat das Europäische Parlament für Schulklassen, Studiengruppen, Freundeskreise, Vereine und andere Gruppen aus allen EU-...