Einführung


Als Community-Mitglied haben Sie exklusiv die Möglichkeit, alle Inhalte und Funktionen unserer Plattform vollständig zu nutzen - Nicht-Mitgliedern bleiben diese verborgen.


So ist die Plattform aufgebaut:

  • In der Seitenleiste sehen Sie die "Navigation" und den Bereich "PERSÖNLICHES". Von hier aus können Sie interne Nachrichten an andere Community-Mitglieder verschicken und Ihre Konto-Informationen verwalten.

  • In der rechten Seitenleiste veröffentlichen wir vom EDU-Team der Stadt Köln weiterführende Links wie beispielsweise "Wichtige Infos", "Wussten Sie schon?" zu den einzelnen Themen. Hier finden Sie u.a. auch unseren Twitter-Feed mit dem aktuellen Hashtag #DED19.

  • Unten - im Fußbereich - der Startseite werden die neuesten Beiträge und Kommentare sowie aktive Forenthemen angezeigt.

Folgende Funktionen und Inhalte können Sie insbesondere als Community-Mitglied nutzen:

Wir freuen uns, wenn Ihnen die Plattform gefällt und hoffen auf rege Beteiligung.

Haben Sie Fragen oder Hinweise - so erreichen Sie uns. Auch für den Fall, dass Sie Ihr Profil auf unserer Plattform wieder löschen möchten :-)


Sie möchten am kommenden "Digital Education Day 2019 (#DED19)" teilnehmen:
Die Registrierung sowie die Teilnahme an der Tagesveranstaltung ist kostenlos. Anfang September, nach den Sommerferien in Nordrhein-Westfalen, eröffnen wir das Anmeldeverfahren für den Digital Education Day 2019. Wie im vergangenen Jahr stehen rund 550 Plätze zur Verfügung.


4 Schritte zur "Glückseligkeit":

1. Legen Sie ein Konto an - mit  Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse - https://digitaleducation.cologne
2. Ergänzen Sie danach Ihr Konto (Lehrkraft...Motivation usw.) - siehe hierzu auch Newsletter 3 
3. Registrieren Sie sich für den aktuellen DED - danach kommen Sie automatisch auf die Warteliste.
4. Sind keine Rückfragen mehr offen und Plätze frei, schaltet das EDU-Team Sie frei.


Alle Infos zum #DED19 finden Sie hier.

Willkommen bei [digital] education.cologne!
Ihr EDU-Team der Stadt Köln