Öffentlich-rechtliche Medien


► BILDUNGSANGEBOTE - ÖFFENTLICH-RECHTLICHER MEDIEN:

  • ARTE - Wer nicht fragt, stirbt dumm: Wissenschaft: Todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue.

  • ARTE - Wissen für Groß und Klein: Im Lauf der Zeit/ Xenius - das Wissensmagazin...

  • BR.de - alpha Lernen: Schule daheim - Online Lernen mit verschiedenen Schulfächern.

  • funk - Dinge Erklärt - Kurzgesagt: Die Grafikvideos von funk zu verschiedenen Themen sind ein Gemeinschaftsangebot von ARD/ ZDF.

    ► Das Coronavirus erklärt & Was du jetzt tun solltest [08.35 Minuten]

  • funk - maiLab: Die Science-Erklärfilme von funk sind ein Gemeinschaftsangebot von ARD/ ZDF.

  • MDR WISSEN Schulstunden: Professor Martin Lindner von der naturwissenschaftlichen Fakultät der Uni Halle wird Schülerinnen und Schüler an aufregende Fakten seines Fachs heranführen. Der Biologe blickt dabei aber auch über den Tellerand und vermittelt nebenher viel wissenswertest aus den Fächern Mathe, Politik oder Geschichte.
    ⇒ MDR WISSEN auf YouTube 

  • NDR.de - Mikado: Mikado für für Schultage ohne Schule. Mittelalter, DDR oder Auswanderung: In den NDR-Sendungen geht es oft um Themen, die auch für den Schulunterricht relevant sind.

  • SWR/ WDR - planet schule: Das Gemeinschaftsprojekt von SWR und WDR bietet modernes, mediengestütztes Lernen und Unterrichten - für Lehrer, für Schüler und Bildungsinteressierte. 
    SWR: Mo.-Fr., 10:45 bis 11:15 Uhr: Extrasendungen Planet Schule

  • WDR - Schul zuhause: ein Programm für alle Altersgruppen

  • WDR - schule digital: Hier nähern die Kinder sich mit Filmen, Lernspielen und Simulationen den verschiedenen Schulfächern an.

  • WDR [⇒ Grundschüler*innen]: Ab Montag, 23. März 2020, bietet der WDR wochentags einen ganz besonderen Service: drei Stunden extra moderiertes Programm für die jüngsten Schülerinnen und Schüler.
    Mo.-Fr., 9:00 bis 12:00 Uhr: Angebot für die Grundschule mit Moderator André Gatzke und Grundschullehrerin Pamela Fobbe

  • WDR - Die Sendung mit der Maus: Da Schul- und Kindergartenkinder wegen des Coronavirus mindestens fünf Wochen zuhause bleiben müssen, weitet der WDR sein Kinderprogramm aus.

  • ZDF Mediathek - Wissen: Virtuelles Klassenzimmer mit Inhalten geordnet nach Altersgruppen. 
  • ZDF - Terra X: Im ZDF erklären Harald Lesch und Terra X Naturwissenschaften anschaulich.