Pressemitteilung

Wissen ist Macht - Geschichte als Escape-Spiel

Kennen Sie den Spruch »Wissen ist Macht«? Er liefert uns eine Erklärung, warum die Jesuiten gleichermaßen bewundert wie gefürchtet wurden. Der Orden wurde Mitte des 16. Jahrhunderts
vom spanischen Adligen Iñigo López de Loyola gründet und hat über 200 Jahre das europäische Bildungssystem geprägt. Die Jesuiten hatten größten Einfluss auf die Mächtigen ihrer Zeit. Auch in Köln waren sie vertreten und besaßen eine umfangreiche, wertvolle Sammlung: Zeichnungen,

Richtfest für die Heliosschule - Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung für das Leuchtturmprojekt

Glückstag für  Kölns erste inklusive Universitätsschule, die zugleich auch bundesweites Modellprojekt der praktischen Ausbildung für Lehrkräfte in Kooperation mit der Universität zu Köln ist: Ausgerechnet am Freitag den 13. Mai 2022 fand auf dem Baufeld die offiziellen Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Köln, der Bezirksregierung Köln und der Universität zu Köln statt und direkt im Anschluss wurde Richtfest gefeiert.

Internationaler Museumstag 2022

Anlässlich des diesjährigen Internationalen Museumstages am Sonntag, den 15. Mai, laden die Kölner Museen zu einem vielfältigen Programm ein. Mit dem Internationalen Museumstag wird regelmäßig auf die große Vielfalt und die Bedeutung der Arbeit von Museen aufmerksam gemacht werden. Es handelt sich also um die ideale Gelegenheit für Sie, Ihre Familien und Freunde, die Kölner Museen wieder oder neu zu entdecken.

Tötungen von Kindern, leere Klassenzimmer, zerstörte Schulen: Das Schuljahr in der Ukraine endet tragisch

Mindestens jede sechste von UNICEF unterstützte Schule in der Ostukraine wurde seit Beginn des Krieges beschädigt oder zerstört, darunter auch die Schule 36 - die einzige »safe school« in Mariupol. Die Angriffe auf Schulen verdeutlichen die dramatischen Auswirkungen des Krieges auf das Leben und die Zukunft der Kinder.

Schüler*innen aufgepasst: 500 Plätze zum Reinschnuppern beim Girls‘ und Boys‘ Day“ am 28. April

Anlässlich des bundesweiten Girls‘ und Boys‘ Day am 28. April 2022 dieses Jahres bietet das Amt für Gleichstellung von Frauen und Männern in Kooperation mit der Berufsfeuerwehr Köln, dem Amt für Informationsverarbeitung, dem Amt für Landschaftspflege und Grünflächen im Bereich Schreinerei und Waldpflege und allen städtischen Kitas vielfältige Angebote an – sowohl in Präsenz als auch digital. 

OB Reker begrüßt zum Tag der Jugend im Rathaus - Jugendliche üben Demokratie in fiktiver Ratssitzung am 7. April

Der 20. »Tag der Jugend im Rathaus« findet am Donnerstag, 7. April 2022, statt. Die nicht öffentliche Veranstaltung bietet Jugendlichen ein Forum, ihre Sichtweisen zu Themen aus ihrem Lebensumfeld vorzutragen und sich mit der Arbeitsweise und Funktion des Stadtrates vertraut zu machen. Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat drei Schulklassen eingeladen, die sie im Ratssaal begrüßt.

Gymnasien mit freien Kapazitäten - Liste einsehbar auf www.stadt-koeln.de/schulanmeldung

Erziehungsberechtigte, deren Kinder bisher noch kein Schulplatzangebot erhalten haben, können von Donnerstag, 31. März, bis einschließlich Montag, 4. April 2022, an Schulen mit freien Kapazitäten ihre Anmeldung abgeben oder in den Briefkasten hinterlegen. Die Liste der Schulen mit freien Kapazitäten ist unter https://www.stadt-koeln.de/schulanmeldung einsehbar.

Digitale Ausstattung für Nano-Schullabor: Wenn das Mikroskop online geht

Es sieht aus wie ein Abflusssieb, was das Elektronenmikroskop da zeigt – ist aber in Wirklichkeit eine nur wenige Mikrometer kleine Kieselalge. Aha-Momente wie diesen hatten bereits viele Jugendliche im NanoSchoolLab der Universität Duisburg-Essen (UDE). Nun erhält es rund 41.000 Euro für die digitale Ausstattung aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

Kölner Berufswochen "Nimm deine Zukunft in die Hand" - Großes Angebot für Schüler*innen und Familien auf einen Blick

Schüler*innen sind seit Beginn der Corona-Pandemie ganz besonders von negativen Auswirkungen betroffen. Eine berufliche Perspektive nach der Schulzeit zu finden, ist schon in normalen Zeiten nicht einfach, seit zwei Jahren aber noch schwieriger geworden. Deshalb haben sich erstmalig alle Akteur*innen in Köln zusammengeschlossen und Aktionswochen vom 7. März bis 1. April 2022 für Schüler*innen und Erziehungsberechtigte auf die Beine gestellt.

Seiten