Interview

Deutsch Skandinavische Schule: "Uns ist es wichtig, dass unsere Schüler die treibende Kraft sind"

»Wir machen Berlin ein bisschen bunter« - das verspricht die Deutsch Skandinavische Gemeinschaftsschule, die mit ihrem reformpädagogischen Ansatz die Bundeshauptstadt aufmischt und sich dabei auf zwei berühmte Vertreter der Zunft beruft: Maria Montessori und Jesper Juul. »Wir sind eine Schule, in der skandinavische Sprache und Kultur auf die deutsche trifft.

Privatschulen vor einem Corona-Boom?

"Der Verband deutscher Privatschulverbände (VDP) vertritt gemeinsam mit seinen zehn Landesverbänden über 2.500 private Bildungseinrichtungen – vom Kindergarten über die Berufsschulen bis hin zu Weiterbildungsanbietern. Das große Portfolio bildet sich auch in den zahlreichen Fachgruppen des Verbandes ab. »Es ist eine sehr schöne und herausfordernde Arbeit, diese Vielfalt an Schulen in freier Trägerschaft im Verband zu haben und deren Interessen zu vertreten«, sagt Judith Aust.

"Wir wollen, dass digitale Bildung Teil der Bildungslandschaft wird"

Eine junge Initiative wirbt für mehr digitale Bildung im deutschen Bildungswesen. Fredrik Harkort von der iddb hat heise online erklärt, was vorstellbar wäre.
Mit der Coronavirus-Pandemie haben digitale Bildungsanbieter mehr Zulauf erhalten, denn digital konnte unter anderem ortsunabhängig gelernt werden – was insbesondere bei großem Infektionsgeschehen Schutz für Menschen im Bildungswesen verspricht und versprach... 

"Da entsteht ein schiefes Bild, das nicht den Tatsachen entspricht"

Dem Land Thüringen wird vorgeworfen, keinen Cent aus dem Digitalpakt des Bundes für die Schulen geschöpft zu haben. Gegenüber WELT erklärt sich der Bildungsminister Helmut Holter – und beschreibt auch, was die drastische Corona-Lage für Schulen jetzt bedeutet. 

Mein digitales Leben: "Schanghai war vor zehn Jahren weiter als wir jetzt"

Nicht erst in der Pandemie zeigt sich, dass es große Unterschiede bei der Digitalisierung zwischen Deutschland und anderen Ländern gibt. Die Studentin Sharon Gehles berichtet von ihren Erfahrungen in Südkorea und Schanghai. 

Welche digitalen Techniken nutzen Sie regelmäßig? 
Laptop und mein Handy sind die zwei wichtigsten Dinge...

Seiten