Digitale Medien

Landkreis Eichstätt: Alleingelassen mit der Digitalisierung

"Mit dem Förderprogramm »Digitales Klassenzimmer« will der Freistaat Bayern die Schulen fit für die Digitalisierung machen. Doch aus dem Landkreis Eichstätt wird Kritik laut. Die Schulen sind mit der Umsetzung überfordert, heißt es. Das Kultusministerium bleibt in einer Antwort vage.

Besser lernen mit Smartphone und Social Media?

"Digitale Medien in der Bildung - bei diesem Thema steht die Euphorie-Fraktion der Skepsis-Fraktion gegenüber. 

Netzwerk hilft Schulen beim digitalen Lernen und Lehren

"Die Initiative eEducation Austria unterstützt Schulen in Österreich, digitale Medien didaktisch sinnvoll im Schulunterricht einzusetzen, um die digitalen und informatischen Kompetenzen aller SchülerInnen zu steigern. In Niederösterreich werden Schulen von den zwei Bundeslandkoordinatorinnen und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich unterstützt.

NRW-Digitalwerkstatt: Leverkusener Kinder haben Roboter Jesi voll im Griff

"Stolz steht die zehnjährige Jannat auf der Bühne der Gemeinschaftsgrundschule Heinrich-Lübke-Straße und präsentiert ihren Roboter. »Wir haben programmiert, dass er genau das macht, was wir wollen«, erklärt sie. Ihr Roboter hat sogar einen Namen, er heißt Jesi. Kippt Jannat ihr Tablet nach vorne, fährt Jesi vorwärts. Neigt sie ihr Tablet nach hinten, fährt er zurück.

Lehren und Lernen mit digitalen Medien: Veranstaltungshinweise für April 2019

"Ob Sonne, Regen oder Schnee: Der April ist bekannt für seine launischen Wetterlagen. Ähnlich abwechslungsreich sieht es im Veranstaltungskalender von e-teaching.org aus. Im April 2019 werden wieder einige interessante Events zum Thema digitales Lehren und Lernen angeboten."

Schule digital: Panisches Wegsehen hilft nicht

"Junge Lehrerinnen und Lehrer sind gegenüber digitalen Medien nicht offener eingestellt als ältere. Diese Erfahrung macht unsere Kolumnisten Marina Weisband bei ihrer Arbeit. Eine Ursache dieser - für sie überraschenden Beobachtung - ist offenbar die Berichterstattung klassischer Medien über das Thema."

Smartphones raus, Klassenarbeit

Lehrer bemängeln die technische Ausstattung deutscher Schulen. Warum nutzen sie nicht die Geräte, die die Schüler selbst mitbringen?

Lehrer fühlen sich mit digitalen Medien im Stich gelassen

"Bremsen die Lehrer den digitalen Wandel im Klassenzimmer aus? Nein, sagen viele: Wir würden ja gern anders unterrichten - wenn wir nur könnten.

Wie Lehrer die Digital-Fortbildung selbst in die Hand nehmen

"Bayerns Haltung beim Streit um den Digitalpakt ist klar: keine Einmischung aus Berlin. Am kommenden Mittwoch tagt der Vermittlungsausschuss in Berlin, ein erster Kompromiss zwischen Bund und Ländern zeichnet sich ab. Auf eine Einigung hofft man auch im Kultusministerium. Das Geld aus dem Fünf-Milliarden-Euro-Budget wäre willkommen.

Digitale Medienkompetenz. Tablets in die Kitas?

"Pädagogik ist keine Technologie, bei der man mit Bestimmtheit Effekte von Maßnahmen vorhersagen kann, sondern hat mit der Förderung der Entwicklung und Bildung von Kindern als Personen zu tun.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.