PM

Lehrkräfte bauen ihre Kompetenzen zum digitalen Lehren und Lernen weiter aus

Ein besonders umfangreiches Fortbildungsangebot wird den bayerischen Lehrkräften am unterrichtsfreien Buß- und Bettag (16. November) durch die Stabsstelle »Medien.Pädagogik.Didaktik / eSessions zentral – regional« der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen angeboten. Der Schwerpunkt der als Online-Formate angebotenen Fortbildungen liegt dabei auf dem Lehren und Lernen in einer digitalisierten Welt.

Dein Weg in Ausbildung, Studium und Beruf - Messe im Mediapark zeigt die Chancen und Möglichkeiten an Berufskollegs

Was ist der Unterschied zwischen einem Berufskolleg und einer allgemeinbildenden Schule? Welche Abschlüsse sind an Berufskollegs und Weiterbildungskollegs möglich? Welche Wege führen zur Fachhochschulreife oder zum Abitur? Und was ist eigentlich ein Berufliches Gymnasium? All diese, aber auch individuelle Fragen werden auf der Messe der Berufskollegs beantwortet.

Hackathon zum Weltmädchentag 2022 - Stadt Köln will Mädchen und junge Frauen früh für MINT-Berufe begeistern

Zum Weltmädchentag am heutigen Dienstag, 11. Oktober 2022, hat die Stadt Köln einen Hackathon für Mädchen und junge Frauen veranstaltet. Das Format ist ein weiterer Schritt der Stadt, künftig verstärkt weibliche Nachwuchskräfte bereits zu Beginn der beruflichen Orientierungsphase für sogenannte MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaft und Technik) zu begeistern.

Geschichten sammeln und erzählen - Feriencamp im Rautenstrauch-Joest-Museum

Das Rautenstrauch-Joest-Museum (RJM) lädt Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 20 Jahren in den Herbstferien für fünf Tage zu einem Camp ein. Im Rahmen des Digitalprogramms »Leaky Archive« möchte das RJM von Dienstag, 4. Oktober, bis Samstag, 8. Oktober 2022, jeweils von 11 bis 17 Uhr mit ihnen auf die Suche nach den vielfältigen Geschichten hinter den Objekten des Museums gehen. Welche Geschichten fehlen noch? Es darf geforscht, gesprayt, gequatscht und gegessen werden.

Neue Materialien für die medienpädagogische Elternarbeit

Um die medienpädagogische Elternarbeit an bayerischen Schulen zu unterstützen, hat die Stiftung Medienpädagogik Bayern der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) umfassende Informationsmaterialien entwickelt. Sie stehen in einem ersten Schritt Eltern und Lehrkräften von 250 Schulen zur Verfügung, die im neuen Schuljahr am Pilotversuch »Digitale Schule der Zukunft« des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus (StMUK) teilnehmen.

Stadt Köln bietet Erklärfilme für Eltern zur Vorbereitung auf die Einschulung an

In dieser Woche haben alle Kölner Eltern und Erziehungsberechtigte, deren Kinder im nächsten Jahr schulpflichtig werden, von der Stadt Köln einen Brief zur Schulanmeldung erhalten.
Die Zeit des Übergangs eines Kindes von der Kita oder der Familie in die Schule ist für alle eine besondere Zeit: Es stehen Fragen der Schulwahl, des Schulweges und der Vorbereitung auf die Schule an.

Gemeinsam für Kinderrechte: Umfangreiches Programm zum Weltkindertag in Köln

Der Weltkindertag erinnert daran, dass die Rechte der Kinder in der UN-Kinderrechtskonvention verbrieft sind – dieses Jahr unter dem Motto »Gemeinsam für Kinderrechte«. Die Stadt Köln feiert den Weltkindertag – und die Rechte der Kinder – jedes Jahr mit einem großen Kinder- und Familienfest. Am Sonntag, 18.

Richtig gut versichert: Laptop oder Tablet aus der Schule kaputt

Digitale Lehrmittel wie Tablets oder Laptops haben in der Corona-Pandemie in großem Umfang Einzug in den Schulalltag gehalten. Einige Schulen stellen Leihgeräte zur Verfügung oder haben ganze Klassensätze angeschafft. Die empfindlichen Elektrogeräte sind bei einem unsachgemäßen Umgang anfällig für Beschädigungen. »Gehen Laptop und Co während des Schuljahres kaputt, stellt sich schnell die Haftungsfrage«, so Anna Follmann, Versicherungsexpertin bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Weiterführende Schule: Die Passende Schulform für das eigene Kind - Online-Infoveranstaltungen für Eltern von Viertklässler*innen

Der Übertritt von der Grundschule auf eine weiterführende Schule ist für Schulkinder und Familien ein großer Schritt. Der Schulpsychologische Dienst unterstützt Familien in der Phase der Entscheidungsfindung für eine bestimmte Schulform mit digitalen Informationsveranstaltungen zum Thema »Übergang in die Weiterführende Schule«.

Seiten