Bundesweit

"Was ist los mit Jaron?" Lehrkräfte im Umgang mit sexuellem Kindesmissbrauch stärken

"Die digitale Fortbildung »Was ist los mit Jaron?« will für das Thema sexueller Kindesmissbrauch sensibilisieren und konkrete Handlungsempfehlungen im Umgang mit Betroffenen geben. Das Angebot des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs steht schulischem Personal bundesweit kostenlos zur Verfügung. Das Schulportal hat sich die Lehrerfortbildung angeschaut.

MINT-EC launcht digitale Netzwerkkarte für Schulen

Um Schulen ihren Weg in die digitale Transformation zu erleichtern, veröffentlicht MINT-EC eine neue digitale Netzwerkkarte, die im Rahmen des Projekts HPI Schul-Cloud entwickelt wurde. Die beteiligten Schulen können sich darin eine Art Kompetenzprofil anlegen, sich entsprechend ihrer Bedürfnisse untereinander vernetzen, austauschen und Wissen teilen.

Digitale Spielwelten in den Unterricht einbinden: TU Kaiserslautern punktet mit Projekt beim Hochschulwettbewerb 2022

Mit ihrem Projekt »Next Level: Im Spielelabor Unterricht gemeinsam (weiter-)entwickeln« konnte das Team um Professorin Dr. Mandy Schiefner-Rohs von der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) die Jury beim Hochschulwettbewerb der Initiative »Wissenschaft im Dialog« überzeugen. Dabei geht es darum, wie Elemente aus digitalen Spielewelten sinnvoll in den Schulunterricht eingebunden werden können.

News4teachers Bildungs-Podcast: Schultablets zeitsparend verwalten – Tipps aus der Praxis

"Über 300 Tablets sind täglich an der Geschwister-Scholl-Schule Tübingen, Baden-Württemberg, im Einsatz. Lehrer Giuseppe Burgio ist gemeinsam mit einem Kollegen dafür verantwortlich, dass sie im schulischen Alltag funktionieren und die Möglichkeiten bieten, die den Lehrkräften der einzelnen Fachbereiche wichtig sind.

Digitalisierung begreifbar machen - expedition d

"Roboter im Operationssaal, Kryptowährungen in der Blockchain und selbstfahrende Autos auf den Straßen – die Digitalisierung ändert unsere Berufs- und Lebenswelten rasant. Welche Chancen die digitale Transformation bietet und welche Herausforderungen sie mit sich bringt, zeigt die Bildungsinitiative der Baden-Württemberg Stiftung und ihrer Kooperationspartner SÜDWESTMETALL und der Bundesagentur für Arbeit mit Hilfe der »expedition d«.

Seiten