Bundesweit

Automatisch schlauer: Digitale Lernprogramme erzielen enorme Erfolge. Schulen sollten diese Innovation endlich nutzen.

"Stellen Sie sich vor, Bewohner des Jahres 1921 würden in der Zeitmaschine in unser Jahr 2021 katapultiert. Sicher hätten sie Schwierigkeiten, sich in unserem digitalisierten Alltag zurechtzufinden.

News4teachers Bildungs-Podcast: Die digitale Transformation – eine Aufgabe für die Schulgemeinschaft

"Die Digitalisierung der Schulen verlangt eine darauf abgestimmte Schulentwicklung, um das Lernen mit und über Medien nachhaltig gestalten zu können. Doch wie lässt sich diese anstoßen, sodass sich alle an Schule Beteiligten mitgenommen fühlen? Mögliche Antworten auf diese Frage bietet Schulleiter Matthias Förtsch in der aktuellen Folge des News4teachers-Podcasts »Die Doppelstunde« mit Lehrer Florian Nuxoll.

Schulen erhalten bundesweit digitale Informationen für Coronaschutz­maßnahmen

"Die Schulen erhalten für die Umsetzung von Coronaschutzmaßnahmen digitale Unterstützung. In einem digitalen Informationsangebot können sich Schulleitungen und pädagogische Fachkräfte Informa­tionsflyer, Plakate, Broschüren, Grafiken für Aufkleber oder auch Lepporellos und Malblätter bestellen, wie die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) heute in Köln mitteilte.

Handyverbot an Schulen: Alles, was Lehrer und Schüler wissen müssen

"Corona hat es gezeigt: Schulen liegen in der Digitalisierung zurück. Das Smartphone ist bei Schülern wie Lehrern trotzdem schon seit langer Zeit Alltagsbegleiter. Doch in der Schulzeit ist nicht alles mit dem Handy erlaubt. Auf welche Regeln es für Schüler und Lehrer ankommt, zeigen wir dir.

Seiten