Digitalisierung und Umwelt - "Utopie und Horror liegen dicht nebeneinander"

"Die Digitalisierung könnte zum »Brandbeschleuniger« von Umweltzerstörung, Klimawandel und sozialer Spaltung werden, warnt der Umweltbeirat der Bundesregierung. Es brauche jetzt klare Regeln. Die Gestaltung der Digitalisierung bestimmt über die Arbeitswelt der Zukunft, berührt die Frage, wie frei wir leben werden und prägt den Fortschritt der Medizin. Auch für die Lösung der ökologischen Krise sei die Digitalisierung ein entscheidender Faktor - zu diesem Ergebnis kommt nun der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen (WBGU) in einem neuen Gutachten, das am Donnerstag in Berlin übergeben wird.

Die Beschäftigung mit dem komplexen Thema nennt das Beratungsgremium der Bundesregierung selbst »die bisher größte Herausforderung, die sich der WBGU seit seiner Gründung 1992 gestellt hat«. Dirk Messner, Vorsitzender des WGBU, erklärt im Interview, warum die Digitalisierung soziale Ungleichheit verstärkt und dringend auf Nachhaltigkeit getrimmt werden muss. Die Verschmelzung von Mensch und Maschine bereitet ihm große Sorgen."

Zum Interview mit Dirk Messner auf SPIEGEL ONLINE

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.