Stadt-Koeln

Zeugnistelefon zum Halbjahresende - Professioneller Rat bei schlechten Noten oder Schwierigkeiten in der Schule

Anlässlich der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in den Kölner Schulen bietet der Schulpsychologische Dienst der Stadt Köln am Donnerstag, 25. Januar, Freitag, 26. Januar, und Montag, 29. Januar 2024, jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr, eine telefonische Sprechstunde, das sogenannte »Zeugnistelefon«.

Interaktive Denkmalkarte geht online!

Ab sofort können Bürger*innen alle Denkmäler, die in der Denkmalliste der Stadt Köln eingetragen sind, in einer interaktiven Karte auf den Internetseiten des Stadtkonservators recherchieren. Ausgenommen hiervon sind nur die Bodendenkmäler. Die Veröffentlichung erfolgt gemäß des nordrhein-westfälischen Denkmalschutzgesetzes, das eine digitale Führung der Denkmalliste vorsieht.

Köln macht sich fit für eSports: Gaming, Netzwerken und Workshops bei den Gaming Days 2024

Eine an fünf aufeinander folgenden Tagen ausverkaufte Lanxess-Arena Anfang August und komplett überlaufene Turniere auf der gamescom Ende August lassen keine Zweifel: Köln ist die Hauptstadt des eSports, also die professionelle und leistungsorientierte Variante des Computer- oder Konsolenspielens. 

FAQ-Schul-IT


Wir bieten diese Seite an, um allen am Themengebiet »Schul-IT« interessierten, eine zentrale Anlaufstelle zu bieten. Zielsetzung ist es, ihnen ab sofort über die FAQs aus der Kölner IT-Bildungslandschaft die gewünschten Antworten zu geben. 

"Date mit deiner Zukunft" - Ausbildung oder Studium bei der Stadt Köln

»Date mit deiner Zukunft« – Unter diesem Motto gibt es Mittwoch, 18. Oktober 2023, von 10 bis 17 Uhr eine Informationsveranstaltung der Stadt Köln am. Schüler*innen und Quereinsteiger*innen haben die Möglichkeit, sich über eine Ausbildung oder duales Studium bei der Stadt Köln zu informieren.

Das sechste MINT-Festival der Stadtbibliothek Köln startet am 28. September

»MINTköln«, das MINT-Festival der Stadtbibliothek, geht während der Herbstferien in die sechste Runde. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, es umfasst also ein weites inhaltliches Spektrum. Vom 28. September bis 14.

Sommerferienprogramm der Kölner Museen: Abwechslungsreiche Mitmachangebote für alle, die nicht verreisen

Auch wer in den Sommerferien nicht verreist, kann zu Hause viel erleben. An fast allen Ferientagen gibt es in den Museen der Stadt Köln tolle Ferienangebote. Dabei können die Teilnehmenden in Workshops nicht nur die hochkarätigen Sammlungen der Museen kennen-lernen, sondern auch selbst kreativ tätig werden.

Vierter bundesweiter Digitaltag: Stadt Köln präsentiert digitale Angebote am 16. Juni 2023

Die Stadt Köln beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Programm am bundesweiten Digitaltag. Zum vierten Mal in Folge können Interessierte an verschiedenen Veranstaltungen sowohl online als auch vor Ort an Workshops und Vorträgen teilnehmen. Zu einigen Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

"Susanna & Du" im Wallraf - Junge Menschen zwischen Kunst und MeToo

Die bei Kritik und Publikum gleichermaßen beliebte und erfolgreiche Sonderschau »Susanna – Bilder einer Frau vom Mittelalter bis MeToo« hat im vergangenen Winter besonders viele junge Menschen begeistert. Die Ausstellung bot eine vielfältige Plattform für Diskussionen über Intimität, Machtmissbrauch, sexualisierte Gewalt und Gegenwehr im sozialen Miteinander.

Sommerferienprogramm in Köln: Zahlreiche tolle Angebote für Kinder und Jugendliche – "Juppi" im Volksgarten

In zwei Wochen starten die Sommerferien. Und für die Kinder und Jugendlichen, die ihre Ferien ganz oder teilweise in Köln verbringen, gibt es in dieser Zeit viel zu erleben. Jugendeinrichtungen, Bürgerzentren, Stadtteilbibliotheken, Museen, Kirchengemeinden, Bauspielplätze, Sportvereine und viele andere Initiativen bieten für Kinder und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. 

Seiten