Köln

Hilfe dank Ferienförderkursen - Angebote in beiden Ferienhälften ab Klassenstufe 7

Der Schulpsychologische Dienst bietet in den Sommerferien wieder Förderkurse für Kölner Schüler*innen ab Klasse 7 an. Jugendliche haben dort die Möglichkeit, in einer Kleingruppe in einem bestimmten Fach Unterstützung durch qualifizierte Lehrkräfte zu erhalten und Lernrückstände aufzuholen.

Zweiter bundesweiter Digitaltag am 18. Juni 2021 - Köln ist wieder dabei!

Am Freitag, den 18. Juni 2021 findet zum zweiten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Unter dem Motto »Digitalisierung gemeinsam gestalten« bieten deutschlandweit Privatpersonen, Vereine, Initiativen, Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung wieder eine bunte Vielfalt von digitalen Veranstaltungen und Aktivitäten in unterschiedlichen Formaten und zu einer Vielzahl von Themen an.

Projekte auf einen Blick - Innovationsplattform setzt neue Maßstäbe an Transparenz

Seit dem 15. April 2021 finden Interessierte unter www.innovative-stadt.koeln stets aktuelle Informationen zu allen Projekten der Verwaltungsreform, ergänzende Informationen zum Gesamtprozess und alle Transparenzberichte der vergangenen Jahre.

Digitale Diskussion zu Soziale Medien als Chance und Aufgabe

Das Regionale BildungsNetzwerk Köln lädt Eltern, Jugendliche, Pädagog*innen und Medienfachleute für Freitag, 18. Juni 2021, 12 bis 14 Uhr, zu einer digitalen Diskussion ein. Unter dem Titel »Respekt ist angezeigt – Angst aber nicht hilfreich« kommen Expert*innen mit den Gästen der digitalen Veranstaltung ins Gespräch. Fragen werden behandelt wie: Was bieten uns die sozialen Medien? Welche Chancen bieten sich und welche Aufgaben sind damit verbunden?

Zweiter bundesweiter Digitaltag

"Die Stadt Köln beteiligt sich am Freitag, 18. Juni 2021, am zweiten bundesweiten Digitaltag. Unter dem Motto »Digitalisierung gemeinsam gestalten« zeigen verschiedene Ämter und Dienststellen der Stadt Köln eine bunte Vielfalt von städtischen digitalen Serviceangeboten und Projekten. Stadtkämmerin Prof. Dr. Dörte Diemert, derzeit stellvertretend für Digitalisierung zuständig, betont: »Es ist wichtig, dass wir wieder dabei sind.

Podcast "Schul-Check": Wie eine Kölner Schulleiterin Inklusion meistern will

"Etwa ein Drittel der Schülerinnen und Schüler der Offenen Schule Köln haben einen Förderbedarf. Die OSK ist eine integrative Gesamtschule und hat den Anspruch, ihnen allen, ungehindert der unterschiedlichen Voraussetzungen, Teilhabe an Bildung und Schule zu ermöglichen. Wie das trotz Hürden gelingen kann, verrät Vivian Breucker im neuen »Schul-Check«.

KinderSportfest 2021 online: Sportarten online entdecken, sich mit Freund*innen messen und zusammen gewinnen

"Damit das beliebte Kölner KinderSportFest auch in diesem Jahr sicher stattfinden kann, haben der Turnverband Köln 1876 e.V. und die Agentur HEIMSPIELE ein Format entwickelt, das mit den derzeitigen Einschränkungen vereinbar ist. Mit Videos, Texten und grafischen Anleitungen werden bekannte und neue Sportarten anschaulich vorgestellt. Ab September besteht die Möglichkeit, an Schnupperangeboten teilzunehmen. 

"kinderstark – NRW schafft Chancen": Köln erhält Fördermittel in Höhe von 955.000 Euro für Unterstützung von Familien

Zum weiteren Ausbau und zur Vernetzung von Unterstützungsangeboten für Familien investiert die Stadt Köln für das Jahr 2021 rund 1,2 Millionen Euro, rund 955.000 Euro davon sind Fördermittel des Landes Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, Bedingungen für ein erfolgreiches Aufwachsen aller Kinder und Jugendlichen zu schaffen.

Seiten