Köln

Gemeinsam für Kinderrechte: Umfangreiches Programm zum Weltkindertag in Köln

Der Weltkindertag erinnert daran, dass die Rechte der Kinder in der UN-Kinderrechtskonvention verbrieft sind – dieses Jahr unter dem Motto »Gemeinsam für Kinderrechte«. Die Stadt Köln feiert den Weltkindertag – und die Rechte der Kinder – jedes Jahr mit einem großen Kinder- und Familienfest. Am Sonntag, 18.

Weiterführende Schule: Die Passende Schulform für das eigene Kind - Online-Infoveranstaltungen für Eltern von Viertklässler*innen

Der Übertritt von der Grundschule auf eine weiterführende Schule ist für Schulkinder und Familien ein großer Schritt. Der Schulpsychologische Dienst unterstützt Familien in der Phase der Entscheidungsfindung für eine bestimmte Schulform mit digitalen Informationsveranstaltungen zum Thema »Übergang in die Weiterführende Schule«.

17 Tage für 17 Ziele – "MINTköln" dreht sich um Nachhaltigkeit

Alle Menschen sollen ein Leben in Würde führen können: Das ist das Anliegen der Agenda 2030. Den Weg dahin zeigen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung oder SDGs – kurz für die englische Übersetzung »sustainable development goals« – auf. Sie gelten für alle Staaten der Welt und richten sich gleichermaßen an Regierungen, die Zivilgesellschaft sowie jede*n Einzelne*n.

Köln ist wieder Games-Hauptstadt - Eröffnung mit Wirtschafsminister Habeck, Ministerpräsident Wüst und OB Reker

Die weltweit größte Computerspielemesse Gamescom findet vom 23. bis 28. August 2022 nach zwei coronabedingten digitalen Gamescoms wieder live in den Kölner Messehallen statt. Auf der Gamescom, der größten Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung, stellen die Aussteller*innen alle Neuigkeiten rund um den Gaming-Sektor vor.

Neuer Auftritt für musenkuss-koeln.de - Plattform für kulturelle Bildung überarbeitet

Die Plattform für kulturelle Bildung und Angebote in Köln, musenkuss-koeln.de, hat einen neuen Internetauftritt. Die Seite wurde optisch und technisch überarbeitet und hat ein neues Erscheinungsbild. Schnellere Ladezeiten, »mobile first« und eine moderne Oberfläche unterstützen die Präsentation von rund 300 Angeboten, die von den 100 Anbieter*innen auf dieser Seite hochgeladen und mit zahlreichen zusätzlichen Suchfiltern ausgestattet werden.

»Das kannst du doch nicht schreiben!« Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche in Kalk und Mülheim

Während der Sommerferien bietet die Stadtbibliothek Köln mit zwei einwöchigen, kostenlosen Schreibwerkstätten ein spannendes Programm für alle Kinder und Jugendlichen. Geleitet wird die Schreibwerkstatt für Jugendliche ab 14 Jahren vom 11. bis 15. Juli 2022 in der Stadtteilbibliothek Kalk von Selim Özdogan, der selbst seit 1995 Bücher veröffentlicht.

37°-Reportage aus Köln-Kalk - Regisseur Philipp Lutz begleitete Hauptschüler für das ZDF

Eigentlich hatte Autor und Regisseur Philipp Lutz Anfang 2021 ja wegen einer ganz anderen Geschichte einen Termin an der Adolph Kolping-Hauptschule. Doch dann fielen ihm in der 10b Schülerinnen auf, die in den Pausen Bücher lasen: eine Biografie der US-Vize-Präsidentin Kamala Harris, Simone de Beauvoirs feministischer Klassiker »Das andere Geschlecht«. Als Privatlektüre wohlgemerkt.

Neues Beteiligungsformat für Kinder und Jugendliche in ihrem Veedel: Veedels-Konferenz in der Mülheimer Stadthalle

Am Freitag, 24. Juni 2022, startet die »Veedels-Konferenz« in der Stadthalle Mülheim mit bis zu 80 Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren sowie Beschäftigten der Stadt Köln, Multiplikator*innen und Politiker*innen aus Mülheim. Die Ergebnisse der »Veedels-Spaziergänge« werden gemeinsam gesichtet und ausgewertet – nach Möglichkeit werden direkt Lösungsideen entwickelt. Ziel der »Veedels-Konferenz« ist es, Maßnahmen zu identifizieren, die schnell umsetzbar sind und priorisiert werden.

Online Elternabend: Polizei warnt Kinder und Jugendliche vor Gefahren im Internet

An den Schulen in Köln läuft der Endspurt in Richtung Sommerfreien. Viele Eltern, Lehrer und auch die Polizei richten ihren Blick aber auch schon auf den Schulstart nach den Ferien. Denn dann wechseln viele auf die weiterführende Schule. Und für viele I-Dötzchen gibt es dann das erste richtige Smartphone. Und damit Zugang in die nicht immer nur ungefährliche digitale Welt.

Seiten