Corona-Krise

"Lernen endlich größer denken"

"Er ist einer der Pioniere in Sachen digitaler Unterricht. Deshalb kann Volker Arntz, Sprecher des »Netzwerks Schule« im Verein für Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg, genau erklären, warum das Land in Strukturdebatten von vorgestern feststeckt. 

Herr Arntz, wie lange haben Sie in diesem Sommer Ferien? 
Wahrscheinlich machen wir unsere Schule nur drei Wochen ganz zu.

Schulstart mit Maskenpflicht: Hitzefrei-Regelung ausgeweitet

"Am Mittwoch startet das Schuljahr - mitten in der Hitzewelle. Deswegen lockert NRW die Hitzefrei-Regelungen an Schulen und weitet sie auf Oberstufen-Schüler aus.
Nordrhein-Westfalen lockert die Hitzefrei-Regelungen an Schulen. Ab Mittwoch gilt für alle Schüler, dass der Unterricht von der Schulleitung abgesagt werden kann, wenn die Temperaturen in den Räumen auf mehr als 27 Grad steigen.

Basler Schulen: "Wir wollen den Fernunterricht mit allen Mitteln verhindern"

"Der Basler Erziehungsdirektor Conradin Cramer (LDP) begründet im Interview, warum Basel auf eine Maskenpflicht verzichtet, und warum er bei der Quarantänepflicht auf Eigenverantwortung setzt. 
Der Basler Erziehungsdirektor informierte heute Morgen im Gymnasium Leonhard über den Schulstart an den Basler Schulen in Zeiten von Corona. 

Angst vor der zweiten Corona-Welle - Drei Länder zeigen, worauf es bei Schulöffnungen ankommt

"In Klassenzimmern weltweit blieben monatelang die Stühle auf den Tischen, Tafeln zugeklappt und Kreiden unberührt. Wegen der Corona-Pandemie mussten 60 Prozent der Schulen in 186 Ländern ihren Präsenzunterricht außerplanmäßig einstellen. 1,5 Milliarden Schülerinnen und Schüler blieben zuhause.

Seiten