WhatsApp wurde gehackt - Facebook empfiehlt Update

"Der beliebte Messengerdienst WhatsApp hat eine Sicherheitslücke. Der Mutterkonzern Facebook rät seinen Nutzern zu einem dringenden Update. Wie groß ist das Problem wirklich? 
WhatsApp-Nutzer sollten ihre Apps und das Betriebssystem am Dienstag dringend aktualisieren. Grund: Der beliebte Messenger wies eine Schwachstelle auf, durch die Angreifer per WhatsApp-Anruf eine Überwachungs-Software (»Spyware«) auf das Smartphone schleusen konnten. Dazu musste das Opfer den Anruf nicht einmal entgegen nehmen, berichtet heise.de".

Zum Artikel auf t-online.de.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.