Kremser Schüler bauten digitale Fächer für Smartphones

"Wohin mit den Smartphones, damit sie nicht im Unterricht stören und trotzdem bei Bedarf rasch griffbereit sind? Die Polytechnische Schule Krems (PTS) hat in Form digitaler Schließfächer jetzt eine innovative Lösung dafür gefunden. »Die Schließfächer befinden sich direkt vor den Klassen und können durch PIN-Eingabe auf einem Touchscreen-Display geöffnet werden«, berichtet PTS-Krems-Direktor Martin Müllner. Das neue System macht es möglich, die Smartphones sicher zu verwahren und doch rasch hervorzuholen, wenn sie im Unterricht gebraucht werden - etwa weil eine App genützt werden soll, die zum besseren Verständnis eines Themas beiträgt. »Mit einem eigenen Zugangssystem für Lehrer ist innerhalb weniger Sekunden das komplette Schließfachsystem für alle Schüler gleichzeitig geöffnet«, schildert Müllner..."

Zum Artikel der Niederösterreichischen Nachrichten.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.