Grundschulen

Mini-Computer bewähren sich in Grundschulen

"Bundesweit sollen Grundschulen mit dem Mini-Computer (Microboard) Calliope ausgestattet werden. Dieses Ziel verkündete die Bundesregierung vor zwei Jahren. Die Initiative stieß nicht nur auf Zustimmung: Kritiker bezweifelten den Nutzen des Programmierunterrichts in diesen Altersstufen, aber auch die praktische Umsetzbarkeit.

So will Schweden die Spotify-Gründer von morgen heranziehen

"Spotify und »Candy Crush« hat Schweden hervorgebracht, diese Erfolge will das Land nun ausbauen - mit einer digitalen Offensive: Ab der Grundschule sollen Kinder programmieren lernen und Fake News erkennen. Doch es gibt mehrere Hindernisse.

Dachauer Grundschulen wollen iPads

"Die Dachauer Grundschulen wollen sich fit machen für das digitale Zeitalter. Mittels iPads sollen die Kinder den Umgang mit den Neuen Medien lernen. Das Problem: Die Anschaffung der Apple-Geräte ist teuer, zudem fehlt es an schnellem Internet. Bei der Stadt ist man daher noch skeptisch.

Ganze Schulklassen "verschwinden" im toten Winkel - Verkehrssicherheitsaktion für Grundschüler

"Immer wieder ereignen sich auf Kölns Straßen schwere Verkehrsunfälle, weil Radfahrer, Inline-Skater oder Fußgänger übersehen werden, wenn sie sich im toten Winkel befinden. Die so genannten schwachen Verkehrsteilnehmer haben zwar das Recht auf ihrer Seite, wenn sie eine Einmündung geradeaus überqueren möchten, doch werden sie allzu oft von Auto- oder Lastwagenfahrern beim Rechtsabbiegen nicht wahrgenommen.

Jede siebte Schule in NRW ist ohne Schulleiter

"Bildung ist für alle Parteien eine Schlüsselaufgabe. In der Praxis hapert es aber an entscheidenden Stellen: In NRW fehlt an jeder siebten Schule der Chef. Noch schlimmer sieht es bei den Vize-Posten aus.

Das zeigt auch die Hilflosigkeit - Sicherheitsdienst an Berliner Grundschule

"Weil das Gewaltpotenzial an einer Berliner Grundschule in den letzten Monaten extrem gestiegen ist, hat die Schulleitung nun einen privaten Sicherheitsdienst engagiert. Als Akutintervention könne dies einer der letzten Schritte sein, sagte der Psychologe Mirko Allwinn im Dlf. Langfristig empfiehlt er aber andere Maßnahmen."

Berliner Datenschutzbehörde startet Aufklärungswebsite für Grundschulkinder

"Wie können Kinder einen mündigen Umgang mit persönlichen Informationen in einer datafizierten Welt erlernen? In Berlin künftig mit »Kräppel, dem Cookie« und »Helmine von und zu Privatus«. Die Roboter-Charaktere sind Teil eines neuen Bildungsangebots der Landesdatenschutzbeauftragten für Grundschulen."

Sollten Grundschulen (wieder) mehr Wert auf Schreibschrift legen?

"Rettet die Schreibschrift! - Mit dieser Alarmmeldung haben kürzlich Sprachschützer mehr als 15.000 Unterschriften an Susanne Eisenmann, die amtierende Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), übergeben. Aber ist Schreibschrift in digitalen Zeiten überhaupt noch sinnvoll?"

Welche Schulform ist für mein Kind die richtige? Informationsabend für Eltern zur Wahl der weiterführenden Schule

"Der Schritt von der Grundschule zur weiterführenden Schule hat eine große Bedeutung für Schulkinder und ihre Familien. Seit vielen Jahren bietet der Schulpsychologische Dienst deshalb Informationsabende zum Thema »Der Übergang in die weiterführende Schule« für Eltern an Kölner Grundschulen an.

Neue Studie zu digitalen Medien: 30 Grundschüler - nur ein Computer

"Auch Achtjährige nutzen digitale Medien – allerdings vor allem zu Hause. In der Schule hängt ihre »Medienschulung« vom Wissen und der Lust der Lehrer ab. Mitunter verstärken die sogar die Spaltung in der Klasse."

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.