Forum-Feed

Lernvideos erstellen - Basics für Anfänger, Interessierte & Profis

Bild des Benutzers Lehrerschmidt

Hi und herzlich willkommen bei Lehrerschmidt ... so fangen alle meine Lernvideos an.

Der eine oder die andere hat vielleicht schon mal ein Video von mir gesehen. Die Wahrscheinlichkeit steigt zunehmend, denn mittlerweile sind meine Videos über 11.000.000 Mal besucht worden. Man sieht also, dass es einen Bedarf gibt.

Ich freue mich, dass ich in Köln über meine Leidenschaft reden darf. Und ich hoffe, dass ich viele Lehrer*innen motivieren kann sich auch mit dieser Thematik zu beschäftigen! Und natürlich lade ich alle Interessierten herzlich ein mein Barcamp zu besuchen!

XR BLACK FOREST Initiative | Medien- & Visionskompetenz für Lehr- und Lernende

Bild des Benutzers imsimity

Extended Reality (XR) - dazu gehören Virtual, Augmented und Mixed Reality Technologien - entwickeln sich zu einem wichtigen Teil der digitalen Transformation. Sie verändern und ergänzen Prozesse und Handlungsweisen in allen Lebensbereichen - sei es in der Bildung, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit.

Lernplattform Office 365 + Erweiterungen

Bild des Benutzers dsteppuhn

Das EGB setzt seit 6 Jahren die Plattform Office365 ein, um den Unterricht digital abzubilden und Unterricht durch den Einsatz von Office Online, OneNote Classbook, Sharepoint, Skype und Teams transparenter zu gestalten.

Entwickeln Sie mit uns live eine Mathe App #BYOD #FlippedMathe

Bild des Benutzers DanielGlsmn

Wir möchten Mathematiklehrerinnen und -lehrer dazu einladen Teil einer digitalen Produktentwicklung zu werden. 

Wir sind ein StartUp aus dem EdTech Bereich und entwickeln gerade eine App, die handschriftlich gelöste Mathematikaufgaben korrigiert. In diesem Barcamp wollen wir Sie dazu einladen unsere App mit- und weiterzuentwickeln. 

Vokabeln spielerisch im Fremdsprachenunterricht lernen - Einsatz von Lernapps im Spanischunterricht

Bild des Benutzers vstefani

Auch der heutige Fremdsprachenunterricht kommt um ein fundiertes Vokabeltraining nicht herum. Das Lernen von Vokabular muss allerdings nicht zum ungeliebten Büffeln verkommen, sondern kann mit Apps spielerisch und auf individuellen Lernwegen erlernt und verankert werden. Denn spielerisch übt es sich nicht nur am schönsten, sondern auch am effektivsten. Über Motivation und Freunde bahnt sich neues Sprachwissen einfacher und unkomplizierte in das Langzeitgedächtnis.

Das Robotikum für Schüler – Ein Praktikum zur Schulung von algorithmischem Denken

Bild des Benutzers Katharina Weber

Seit März 2018 bekommen Marburger Schulklassen die Gelegenheit, an einem sogenannten „Robotikum“ teilzunehmen. Dort verbessern die SchülerInnen im direkten Kontakt mit drei Robotern des Typs „Nao“ ihre in einer digitalen Welt notwendigen Fähigkeiten des algorithmischen Denkens.

Für Interessierte bringen wir Erfahrungen in der Organisation und Durchführung des Robotikums mit, um gemeinsam über die Frage zu diskutieren:
Wie wird ein Robotikum in die Wege geleitet und umgesetzt?

Für Kölner Schulen: Ihre Fragen zum Stammtisch "Mobiles Lernen"

Bild des Benutzers EDU-TEAM Köln

Die Stadt Köln hat die erste Anschaffung der iPads getätigt, aber wie sollen Sie nun die iPads im Unterricht sinnvoll und kreativ einsetzen? Sie sind noch nicht mit iPads seitens der Stadt ausgestattet, wollen aber mit Tablets arbeiten und diese anschaffen. Nur wie? 

An folgenden Terminen steht Ihnen und Ihren Kollegen für zwei Stunden ein Beratungsteam zur Verfügung um Ihnen - gemeinsam mit Netcologne und den Medienberatern der Stadt Köln - Fragen rund um das Thema "Mobiles Lernen" zu beantworten.

Seiten