Wisch und Weg

"Digitales Verständnis und Umgang mit neuen Medien sind Zukunftskompetenzen, die an der Schule kaum vorkommen. Was passieren muss, damit sich das ändert. Ein Essay von Ruth Ciesinger.
Eine Heimstatt des Analogen sind sie, die deutschen Klassenzimmer. Orte, an denen Kreide über grüne Tafeln kratzt und PCs im Computerlabor vor sich hinstauben. Wo vor dem Suchtpotenzial des Internet und von Social Media gewarnt wird, statt sich mit Algorithmen oder Blockchain zu beschäftigen. Keine Orte, an denen Kinder und Jugendliche auf ein selbstbestimmtes Leben in einer durchdigitalisierten Welt vorbereitet werden. Doch wie sollen sie diese Welt später gestalten, wenn sie deren Prozesse und Abläufe nicht verstehen?"

Zum Essay auf DER TAGESSPIEGEL.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.