Schule 5.0: Die Zukunft von Schule erfinden

»Die Notwendigkeit für umfassende Veränderungen im deutschen Schulsystem wurde in der COVID-19-Pandemie einmal mehr offensichtlich; regelmäßige Befragungen und wissenschaftliche Studien legen dies schon länger nahe. Im Austausch mit Expertinnen und Experten im Bereich Bildung, zeigen wir im Netzwerk Digitale Bildung Thesen und Impulse auf, wie sich deutsche Schulbildung entwickeln sollte und wie dies gelingen kann.
Die digitale Transformation ist Realität in vielen gesellschaftlichen Bereichen. Sie macht auch nicht Halt vor den Schulen. Doch für die Entwicklung der Schule, ihre Zukunft als Institution und die Entwicklung des Schulsystems in Deutschland muss noch an wesentlich mehr Stellschrauben gedreht werden.

Weiterzuentwickeln, was sich über Jahrzehnte kaum verändert hat, braucht Mut. Dabei ist die digitale Transformation eine Chance, die Institution Schule fit für die Zukunft zu machen.

Fit für die Zukunft 
Wir stellen sieben Thesen vor, wie sich Schule und Bildung verändern müssen, um zukünftig ihrem Bildungsauftrag gerecht zu werden.

Im Kontext der Digitalisierung treten neue Akteure auf den Bildungsmarkt – vor allem Startup-Unternehmen und Technologiefirmen –, die Schulen und traditionellen Unterrichtsformen und Bildungsangeboten zunehmend Konkurrenz machen. Sie bieten individuell zugeschnittene, unterhaltsame Lernangebote.

Digitale Bildungsinnovationen wie Learning Analytics, Virtual Reality, Open Source-Lehrmaterialien und Künstliche Intelligenz haben das Potenzial, Schule und Bildung grundlegend zu verändern. Die Schule der Zukunft muss diese Entwicklungen mit ihren neuen Möglichkeiten für sich nutzen.

7 Thesen, wie die Schule der Zukunft sein soll:

  • These 1: Schule 5.0 muss von Grund auf neu gedacht werden.

  • These 2: Schule 5.0 macht individuelle Lernangebote statt »one-size-fits-all«-Unterricht.

  • These 3: Schule 5.0 vermittelt aktuell und zukünftig relevante Kompetenzen.

  • These 4: Schule 5.0 braucht flexible Räume und Strukturen.

  • These 5: In Schule 5.0 haben Lehrerinnen und Lehrer andere Aufgabenprofile.

  • These 6: Schule 5.0 braucht neue Grundsätze.

  • These 7: Schule 5.0 braucht auch Schulleitung 5.0 und Schulpolitik 5.0.

Um diesen neuen Standard der Organisation Schule zu erreichen, bedarf es eines umfassenden Schulentwicklungsprozesses. Dazu gehören Personal-, Organisations- und Unterrichtsentwicklung...«

Quelle: Netzwerk-digitale-bildung.de