VBE

Schulen in Baden-Württemberg: Viel Technik, weniger Know-how

Die Schuldigitalisierung hat Sprünge gemacht. Baden-Württemberg liegt dabei in den meisten Kategorien über dem deutschen Durchschnitt. Doch die Lehrkräfte könnten besser auf das digitale Lehren vorbereitet sein. Das ist das Ergebnis einer forsa-Studie im Auftrag des Verbands Bildung und Erziehung (VBE)... 

Neues Infektionsschutzgesetz: Lehrerverbände fürchten verstärkte Coronakonflikte in den Schulen

Nicht rechtssicher, konfliktfördernd, unzureichend: Mehrere Lehrerverbände kritisieren den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz scharf. Sie sind in Sorge, dass Streit in Kitas und Schulen getragen wird.

Deutscher Schulleiterkongress (DSLK) spricht viele Schulleiter*innen an

"Die Premiere des Deutschen Schulleiterkongresses (DSLK) als rein digitale Großveranstaltung ist überaus erfolgreich verlaufen – rund 2.100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten vom 26. bis 28. November 2020 über 80 Referentinnen und Referenten in über 70 inspirierenden Vorträgen und Workshops. Diskutiert wurden die praktischen Herausforderungen, vor denen Schulleiterinnen und Schulleiter stehen: von der Digitalisierung bis zum Management des Unterrichts in der Corona-Krise.

Seiten