Gesamtschule

Programmieren im Unterricht an der Gesamtschule Wasseramselweg - Stadt bietet Workshops in Kooperation mit der Initiative "Coding For Tomorrow"

"Am Donnerstag, 14. März 2019, findet an der Gesamtschule Wasseramselweg ein Projekttag zur Anwendung von Coding im Unterricht statt. In Workshops der Initiative »Coding for tomorrow« in Kooperation mit dem Amt für Schulentwicklung der Stadt Köln lernen Kölner Lehrkräfte Coding, oder auch Programmieren, für ihren Unterricht zu nutzen.

Neue weiterführende Schulen in Köln - Gesamtschulen in Ehrenfeld und Vogelsang informieren über ihre Angebote

"Die Stadt Köln erweitert zum kommenden Schuljahr 2018/2019 ihr Schulangebot. Dann werden zwei neue Gesamtschulen und ein Gymnasium mit den fünften Klassen erstmalig an den Start gehen.

Aller Anfang kann ganz einfach sein

"In 30 neugierige Kinderaugen zu schauen und zu wissen, es ist die erste eigene Klasse, das ist schon ein bedeutender Moment gewesen", sagt Cigdem Sag und blickt zu Andreas Gregor herüber. Ihr Kollege schließt sich mit einem Nicken an. "Für mich ist es immer noch etwas Besonderes, in die eigene Klasse zu gehen. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich die Tür aufmache", sagt er.

Schüler diskutieren über Tablet-Klassen

"Mit einem Tablet lernen - wie kann das funktionieren? Die Schüler der gymnasialen Oberstufe der Hermann-Runge-Gesamtschule möchten es genau wissen und haben Experten zu einer Diskussion eingeladen: So wird etwa am Leo- Statz-Berufskolleg in Düsseldorf in sogenannten I-Pad Klassen gearbeitet. Dirk Stöfken und zwei Schüler erzählen von ihren Erfahrungen.

Erste bundesweite Auszeichnung - Marienheide ist nun "Digitale Schule"

"Die Gesamtschule Marienheide ist eine der ersten »Mint-freundlichen digitalen Schulen« in ganz Deutschland. In Berlin haben der Marienheider Biologielehrer Heddo Mäder und Mint-Koordinator Stefan Kayser das Zertifikat von der »Initiative Mint Zukunft schaffen«, der Gesellschaft für Informatik und dem Internetverband Eco entgegen genommen."

Seiten