Förderung

"kinderstark – NRW schafft Chancen": Köln erhält Fördermittel in Höhe von 955.000 Euro für Unterstützung von Familien

Zum weiteren Ausbau und zur Vernetzung von Unterstützungsangeboten für Familien investiert die Stadt Köln für das Jahr 2021 rund 1,2 Millionen Euro, rund 955.000 Euro davon sind Fördermittel des Landes Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, Bedingungen für ein erfolgreiches Aufwachsen aller Kinder und Jugendlichen zu schaffen.

Ausgezeichnete Kitas in Köln - Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes und Joe Bausch gratulieren

"Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt im Rahmen von »Nachhaltige Kita - Mit Kindern aktiv für die Welt« zur Auszeichnung von mehr als 50 Kindertagesstätten aus dem Kölner Raum ein. Die Erzieherinnen und Erzieher dieser Kitas haben in ihren Einrichtungen mit Aktionen und Projekttagen den Fokus der dort betreuten Kinder auf umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln gerichtet.