Bundesministerium für Bildung und Forschung

22. Februar 2021: Online-Dialog über Perspektiven und Anforderungen an die Bildung in der digitalen Welt

Lernen, das heißt, neugierig sein, sich Neues erarbeiten. Gute Bildung möglich machen heißt daher, offen zu sein und bewährte Lehr- und Lernmethoden mit modernen digitalen Möglichkeiten zu verbinden. Für Menschen in jedem Alter. Damit jede und jeder Einzelne neue Dinge entdecken, eigene Talente entfalten und ein selbstbestimmtes Leben führen kann. Damit wir das Innovationsland Deutschland stärken.

InnoTruck - Technik und Ideen für morgen

"Das Bundesforschungsministerium bringt Innovationen im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße: In den kommenden vier Jahren steuert der »InnoTruck«, eine fahrende Ausstellung zum Thema »Technik und Ideen für morgen«, jährlich bis zu 80 Stationen an. Der »Innovations-Botschafter« macht Station in Schulen und Hochschulen sowie auf Messen und Marktplätzen.

Neun von zehn Deutschen wollen mehr Digitalbildung in der Schule

"Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sehen den Einsatz digitaler Technologien in der Bildung überwiegend positiv. Mehr noch: Sie wünschen sich, dass ein grundlegendes Verständnis digitaler Technologien in Zukunft fester Bestandteil in der Schul- und Berufsbildung ist.