LEARNTEC

Die Bildungsmesse Learntec widmet sich (auch) dem Thema digitaler Arbeitsplatz

"Viele Beschäftigte haben in ihrem Betrieb kein eigenes Büro und auch keinen festen Schreibtisch mehr - was bei Lehrern seit je her so ist. In der Wirtschaft wird immer öfter nach dem Prinzip »New Work« (oder »Future Work«) gearbeitet, bedeutet: sich je nach Projekt wechselnde Arbeitsorte und -Teams zu suchen. Wie digitale Technik dabei helfen kann, das betrifft auch Schulen.

Auf in die Welt der digitalen Lernformate! Learntec 2020 startet am 28. Januar

"Wer Ideen für das Unterrichten im Zeitalter der Digitalisierung bekommen möchte, ist vom 28. bis 30. Januar 2020 auf der Karlsruher LEARNTEC richtig. Hier geht es um Augmented Reality, Lernvideos, Serious Games und vieles mehr für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf. 

Zwölf Zukunftsprojekte rund ums digitale Lernen für Innovationspreis nominiert

"Die Fachjury hat entschieden: Die zwölf Nominierten für den Innovationspreis delina stehen fest! Auf der LEARNTEC (28. bis 30. Januar 2020) - Europas größter Veranstaltung für digita­les Lernen - wird der delina in den vier Kategorien »frühkindliche Bildung und Schule«, »Hoch­schule«, »Aus- und Weiterbildung« und »Gesellschaft und lebenslanges Lernen« verliehen.

Virtual Reality und moderne Klassenzimmer: "Learntec" macht Bildung digital

"Die Welt wird immer digitaler - und das geht auch am Bildungs- und Berufssektor nicht spurlos vorbei. Auf der Fachmesse »Learntec« in Karlsruhe werden vom 29. bis 31. Januar digitale Anwendungen und Lösungen für Schule und Arbeit vorgestellt. Drei Bereiche umfasst die 340 Anbieter starke Messe: Schulen und Hochschulen sowie das Berufsfeld.