Frankfurt

Stadtschülersprecher: "Endlich erheben die Schüler ihre Stimme"

"Frankfurts Stadtschülersprecher Paul Harder sagt, dass Fridays for Future die Schüler am meisten bewegt hat. Welche Ideen hat er? FR: Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Die Sommerferien beginnen. Was hat die Schüler in diesem Schuljahr denn am meisten bewegt? 

Spende ermöglicht Schulen "Mathe im Advent"

Mathematik gilt nicht als das einfachste Schulfach. Spielerische Zugänge helfen da Schülern, mit Spaß an die Sache zu gehen und den manchmal abstrakten Stoff leichter zu verstehen. Der Wettbewerb „Mathe im Advent“ ist ein solcher Ansatz.

Frankfurt sorgt für Wirrwarr bei WLAN an Schulen

"Heute soll im Magistrat ein neues Konzept zum Thema »WLAN an den Schulen« verabschiedet werden. Denn noch sucht man den öffentlichen drahtlosen Zugang zum Internet in Frankfurts Bildungsstätten vergeblich. Mit dem Konzept ist aber nicht jeder glücklich.

Weil Stadt WLAN verwehrt, wollte Schulleiter es selbst installieren

"WLAN habe heute fast jeder, sagt Gerrit Ulmke. Seine Helmholtzschule nicht. Denn nur 14 ausgewählten Frankfurter Schulen finanziert die Stadt bis zum kommenden Schuljahr Router. Ulmke wollte die Sache selbst in die Hand nehmen – doch auch das hat die Stadt verboten."

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.