digitale Kompetenzen

Saskia Esken über digitales Lernen: Die Länder müssen Schulen besser ausstatten

"Digitaler Unterricht ist für Schülerinnen und Schüler zum Alltag geworden. Doch viele Familien stellt das vor Probleme: Ausstattung und Kompetenzen sind ungleich verteilt. SPD-Chefin Saskia Esken sieht vor allem die Bundesländer in der Pflicht.
Trotz einer zeitweisen Rückkehr zum Präsenzunterricht: Homeschooling bleibt ein wesentlicher Bestandteil des Lernens in Coronazeiten. Mit beträchtlichen Folgen für Familien.

Erasmus-Day am Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium

"»Kreativität und digitale Kompetenzen: Voraussetzungen für die Arbeitswelt 4.0« - unter diesem Titel bietet das Decker-Gymnasium ein Erasmus-Plus-Projekt an, das von Éva Mátyásné Nagy in Budapest koordiniert wird. Weitere Projektpartner sind in Northampton (Partnerschule Northampton High School), in Porto und in Riga.