Coding

Meet and Code - die EU Code Week

Im kommenden Oktober findet wieder europaweit die #codeweek statt. Hier können alle, die ihr Wissen und Können weitergeben wollen, ein Coding Event anbieten. Zwischen dem 05. und 20. Oktober 2019 finden in ganz Deutschland zahlreiche Veranstaltungen statt. In diesem Jahr stehen besonders Schulen im Fokus der Code Week.

"Lernen der Zukunft" - das Impulsareal auf der Paperworld

"Neu auf der Paperworld 2019 ist das Wissensforum Lernen der Zukunft in der Halle 4.0 B20. Dort dreht sich alles um aktuelle und zukunftsweisende Lernkonzepte sowie das lebenslange Lernen mit digitalen Begleitern und Plattformen. Was sind neue Möglichkeiten des Lernens? Und was gibt es dazu im PBS-Bereich? Diese und weitere Fragen werden in Interviews, Fachvorträgen und bei einem Thinkathon beantwortet."

So will Schweden die Spotify-Gründer von morgen heranziehen

"Spotify und »Candy Crush« hat Schweden hervorgebracht, diese Erfolge will das Land nun ausbauen - mit einer digitalen Offensive: Ab der Grundschule sollen Kinder programmieren lernen und Fake News erkennen. Doch es gibt mehrere Hindernisse.

Programmieren für Lehrkräfte - Stadt bietet Workshops erstmalig in Kooperation mit "Coding For Tomorrow" an

Digitale Medien sind fester Bestandteil der Realität von Kindern und Jugendlichen. Die Einführung des neuen Medienkompetenzrahmens NRW hat zusätzlich bei Lehrkräften das Interesse gesteigert, eigene Kompetenzen auf diesem Gebiet zu erwerben.

How to teach programming to teenagers

"In the past, many enthusiastic parents have approached me and asked me how I learned to code in the beginning - mainly with the interest in finding ways to help their children how to code. And every time, I didn’t have a clear answer for them, because I learned to code at a much later age than most of the children of these parents.

Open Roberta Coding Hub: Programmierwelt für Kids und Jugendliche

"Die Roboterfabrik Hannover wächst weiter: Mit dem Open Roberta Coding Hub bietet das Roberta RegioZentrum Kindern und Jugendlichen einen neuen Einstieg in die Welt der Bits und Bytes.

Start-up-Gründerin über Spiele-Apps: "Kleine Kinder sollten nicht angefixt werden"

"Verena Pausder ist eine der erfolgreichsten deutschen Tech-Gründerinnen. Mit Kinder-Apps eroberte sie die Welt. Im stern-Gespräch erklärt sie, worauf es bei der Entwicklung von Apps ankommt und warum es hierzulande immer noch so wenige Frauen unter Entwicklern gibt.

Hacker School 2018 in München: 200 Kinder lernen programmieren

"Wenn die Sprachassistenz gewitzt auf Fragen antwortet oder das Auto selbstständig durch dichten Verkehr steuert, dann stecken Millionen Zeilen Code, dahinter, geschrieben von Programmierern, Informatikern und Ingenieuren. Aber auch die haben klein angefangen. Im Rahmen ihrer 40-Jahr-Feier lädt CHIP heute rund 200 Kinder zur Hacker School ein.
Macht das, was Schulen machen sollten...

Das steht im neuen Zürcher IT-Lehrmittel für die 5. Klasse

"Ab August wird Schülern der 5. Klasse im Kanton Zürich im Rahmen des Lehrplans 21 eine Lektion »Medien und Informatik« pro Woche erteilt. Nebst der Frage nach geeigneten Lehrkräften gaben auch die Lehrmittel in der Vergangenheit Anlass zur Diskussion: Wie werden diese für das Neuland Informatik aussehen? Was wird ihr Inhalt sein? Werden die Schüler einfach den Umgang mit Word lernen oder Basics des Programmierens?"

Rollende Robo-Kicker

"Bei der Olympiade im Roboterfußball in der Aula der IKS ging es zwar nicht so zu, wie auf einem richtigen Fußballfeld. Die Begegnungen auf den Spieltischen wurden von den gegnerischen Teams und den Zuschauern aber mit ebenso großer Spannung verfolgt. 14 Teams aus ganz Deutschland traten gegeneinander an, acht davon aus der Technik AG der Immanuel-Kant-Schule."

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.