Coding

"Lernen der Zukunft" - das Impulsareal auf der Paperworld

"Neu auf der Paperworld 2019 ist das Wissensforum Lernen der Zukunft in der Halle 4.0 B20. Dort dreht sich alles um aktuelle und zukunftsweisende Lernkonzepte sowie das lebenslange Lernen mit digitalen Begleitern und Plattformen. Was sind neue Möglichkeiten des Lernens? Und was gibt es dazu im PBS-Bereich? Diese und weitere Fragen werden in Interviews, Fachvorträgen und bei einem Thinkathon beantwortet."

Programmieren für Lehrkräfte - Stadt bietet Workshops erstmalig in Kooperation mit "Coding For Tomorrow" an

Digitale Medien sind fester Bestandteil der Realität von Kindern und Jugendlichen. Die Einführung des neuen Medienkompetenzrahmens NRW hat zusätzlich bei Lehrkräften das Interesse gesteigert, eigene Kompetenzen auf diesem Gebiet zu erwerben.

How to teach programming to teenagers

"In the past, many enthusiastic parents have approached me and asked me how I learned to code in the beginning - mainly with the interest in finding ways to help their children how to code. And every time, I didn’t have a clear answer for them, because I learned to code at a much later age than most of the children of these parents.

Start-up-Gründerin über Spiele-Apps: "Kleine Kinder sollten nicht angefixt werden"

"Verena Pausder ist eine der erfolgreichsten deutschen Tech-Gründerinnen. Mit Kinder-Apps eroberte sie die Welt. Im stern-Gespräch erklärt sie, worauf es bei der Entwicklung von Apps ankommt und warum es hierzulande immer noch so wenige Frauen unter Entwicklern gibt.

Hacker School 2018 in München: 200 Kinder lernen programmieren

"Wenn die Sprachassistenz gewitzt auf Fragen antwortet oder das Auto selbstständig durch dichten Verkehr steuert, dann stecken Millionen Zeilen Code, dahinter, geschrieben von Programmierern, Informatikern und Ingenieuren. Aber auch die haben klein angefangen. Im Rahmen ihrer 40-Jahr-Feier lädt CHIP heute rund 200 Kinder zur Hacker School ein.
Macht das, was Schulen machen sollten...

Seiten