Infos zum Coronavirus: Archiv


ARCHIV:

  • Stadt Köln, 22.03.2020: ...Stadtdirektor Dr. Stephan Keller, Leiter des Krisenstabs, stellt fest: »Die von der Stadt Köln in den letzten Tagen getroffenen Maßnahmen scheinen dazu zu führen, dass sich immer weniger Menschen auf den Straßen und Plätzen aufhalten. Der Ordnungsdienst musste am Samstag nur sehr vereinzelt Menschenansammlungen im öffentlichen Raum auflösen, die Schließung von Verkaufsstellen des Einzelhandels durchsetzen und an das Betretungsverbot für Spielplätze erinnern.«...

  • Ministerium für Schule und Bildung NRW, 20.03.2020Schulen stellen Notbetreuung auch am Wochenende und in den Osterferien sicher...

  • Stadt Köln, 19.03.2020Stadt verbietet das Grillen und Shisha-Rauchen auf öffentlichen Flächen...

  • Stadt Köln, 18.03.2020Einzelhandel und Spielplätze in Köln werden geschlossen...

  • Stadt Köln, 18.03.2020: ...Viele Menschen helfen sich gegenseitig - Familie, Freunde und Nachbarn. Es gibt jedoch auch Menschen, die auf eine solche Unterstützung nicht zugreifen können. Solidarität untereinander ist in diesen Zeiten besonders wichtig... Die Vermittlungsagentur "Kölsch Hätz" des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V. hat für die Nachbarschaftshilfe eine Hotline sowie eine E-Mail-Adresse eingerichtet, für alle Kölnerinnen und Kölner, die dringend Hilfe benötigen oder Hilfe anbieten. Ab sofort können sich Hilfesuchende und Freiwillige, die Hilfe anbieten möchten, unter der folgenden Rufnummer 0221-56957816 oder E-Mail-Adresse melden...

  • Stadt Köln, 17.03.2020Stadt appelliert: Menschenansammlungen meiden, soziale Kontakte reduzieren!

  • Stadt Köln, 16.03.2020Stadt setzt Erlass des Landes zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen um. Die entsprechende umfangreiche Allgemeinverfügung tritt morgen, Dienstag, 17. März 2020, in Kraft... Untersagung des Betriebs sämtlicher Vergnügungsstätten, insbesondere Bars, Clubs oder Diskotheken sowie Theater, Kinos und Museen... Untersagung des Betriebes von Gastronomiebetrieben, insbesondere Restaurants, Cafés und Gaststätten. Ausgenommen bleiben der Außerhausverkauf sowie die Lieferung von vorbestellten Speisen und Getränken...

  • Stadt Köln, 14.03.2020Stadt bietet Notbetreuung nur für Kinder "unentbehrlicher Schlüsselpersonen" an...

  • Schulministerium NRW, 13.03.2020Das Landeskabinett hat am heutigen Freitag die Entscheidung getroffen, den Unterrichtsbetrieb an den Schulen in Nordrhein-Westfalen im ganzen Land ab einschließlich Montag, dem 16. März 2020, vorerst bis zum Ende der Osterferien am 19. April 2020 einzustellen. Das Schulministerium NRW hat alle Schulen in NRW über Mail am Freitag, 13. März 2020 dazu informiert und wird auf diesem Wege allen Schulen kontinuierlich Informationen zukommen lassen. Die Schulen wurden am 11. März 2020, am 6. März 2020 und am 27. Februar  zum Umgang mit dem Corona-Virus im Schulbereich informiert...