Open Educational Resources (OER) [Video]


WAS SIND OPEN EDUCATIONAL RESOURCES (OER)?

  • OER kompakt – Was sind Open Educational Resources? [3:45 Minuten]
    Autor: LOERn, 31.08.2017

  • OER erklärt - die Grundlagen [2:25 Minuten]
    "Der Unterricht muss vorbereitet werden und das Schulbuch ist veraltet? OER, also freie Lehr- und Lernmaterialien im Netz, können eine gute Alternative sein. Ob Arbeitsblätter, Fotos oder Grafiken: Je nach Lizenz dürfen Lehrende die Materialien nicht nur verwenden, sondern auch direkt für ihre Klasse anpassen. Wie das genau funktioniert, erklärt dieses Video."
    Autor: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 24.11.2016


     

  • Was sind offene Bildungsressourcen (OER)? [5:17 Minuten]
    Das Video ist Teil der Einführung beim Onlinekurs "COER13", dem deutschsprachigen offenen Kurs zu offenen Bildungsressourcen.
    Autor: BIMS e.V., 08.04.2013


WISSENSWERTES ÜBER OER:

  • OER erklärt - so findet man OER im Netz [2:36 Minuten]
    "Bisher gibt es noch kein Qualitäts-Siegel für OER-Materialien. Viele Lehrende verunsichert das. Ähnlich wie bei der Wikipedia aber kontrollieren die Mitglieder der Netz-Communities das OER-Material. Und je größer diese Communities werden, desto mehr fachliches und didaktisches Know-How kommt zusammen."
    Autor: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 05.10.2016


     

  • Session-Titel: "OER und Urheberrecht - Was ist zu beachten?" [1:27:84 Stunden]
    Sessiongeber: Matthias Spielkamp von iRights
    Autor: NERDHUB, 31.10.2014


     

  • Open Education und Open Science [28:23 Minuten]
    "Über die Hochschulgrenzen hinaus: Was haben Murmeltiervermeidung und Kleiderschrankfragen mit Open Education und Open Science zu tun?
    Dies erläutert Prof. Dr. Christian Spannagel in seinem unterhaltsamen Video-Vortrag auf der Jubiläumstagung "10 Jahre - teaching.org" am 26.6.2013 in Tübingen und führt 10 Gründe auf, warum er selbst öffentlich arbeitet."
    Autor: Christian Spannagel , 26.06.2013


BEISPIELE FÜR OER-MATERIAL: