Organisation und Dokumentation eines Flipped Classroom mit Fremdvideos, Google-Drive und Dokuwiki

Organisation und Dokumentation eines Flipped Classroom mit Fremdvideos, Google-Drive und Dokuwiki

Referent: Heiko Rakoczy,

Inhalt der Session - Kurzbeschreibung:
In der Session werden Erfahrungen bei der Auswahl von Fremdvideos und der Organisation eines Flipped Classroom mit Hilfe von Google-Drive und Dokuwiki erläutert.

Ausführlich:
Das Erstellen eigener Videos ist oft mit erheblichem technischem Aufwand verbunden. Auf YouTube gibt es zu jedem Thema sehr viele Videos, die aber genau ausgewählt und für die Schülerinnen und Schüler ggf. kommentiert werden müssen.

Die Organisation der Unterrichtseinheiten mit Google-Drive ist nicht nur für den Lehrer hilfreich. Auch die Schülerinnen und Schüler profitieren von den kollaborativen Arbeitsmöglichkeiten.

Ein Wiki zur Dokumentation des Gelernten eignet sich in besonderer Weise. Zum Einfügen mathematischer Inhalte werden aber einige Tricks benötigt. Eine intensive Einführung ist für die Schülerinnen und Schüler besonders wichtig.

Die Umsetzung dieser drei Teilaspekte werden in der Session praxisnah vorgestellt.

Kontaktdaten: Heiko Rakoczy
Einhardschule
Einhardstr. 72-74,
63500 Seligenstadt
Telefon: 06182 - 8954 0

Experience level

Beginner