Ein "Medienpass" für Erwachsene - #DigitalCheckNRW

Ein "Medienpass" für Erwachsene - #DigitalCheckNRW


Session-Titel: Ein "Medienpass" für Erwachsene - #DigitalCheckNRW

Referent: Kordula Attermeyer und André Spang Staatskanzlei NRW Referat  MN 4 Digitale Gesellschaft, Medienkompetenz, Düsseldorf, NRW

Inhalt der Session - Kurzbeschreibung:

In der Session soll über den aktuellen Stand der Entwicklung des #DigitalCheckNRW informiert und diskutiert werden. 

Der DigitalCheckNRW ist ein Projekt der Landesregierung Nordrhein-Westfalen. Er setzt auf den für Schule verbindlichen Medienkompetenzrahmen auf. Zielgruppe sind aber nicht Schülerinnen und Schüler, sondern Erwachsene ("Menschen jenseits der Schulpflicht"). Ein Selbsttest ermöglicht die Ermittlung des Kompetenzbedarfs, der mit Bildungsangeboten im Bereich "Medienkompetenz" abgeglichen wird. Die Umsetzung ist Mitte 2019 gestartet. 

Kontaktdaten: Kordula Attermeyer und André Spang

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Referat MN 4 - Digitale Gesellschaft, Medienkompetenz

Horionplatz 1

40190 Düsseldorf

Telefon: 0211 837-1257 bzw. – 1647

E-Mail: Kordula.Attermeyer@stk.nrw.de

E-Mail: Andre.Spang@stk.nrw.de

Twitter: @DGNRW / @Tastenspieler / @KA_DUS

 

Experience level

Beginner