Einsatz humanoider NAO- und PEPPER-Roboter im Unterricht

Einsatz humanoider NAO- und PEPPER-Roboter im Unterricht


Session-Titel: Einsatz humanoider NAO- und PEPPER-Roboter im Unterricht

Referent: Sebastian Holberg, Erich-Gutenberg-Berufskolleg, Köln, NRW

Session-Inhalt:
Am Beispiel des Projektes "Kids Care", einer Kooperation der EGB-Robotik AG mit dem Unternehmen ENTRANCE GmbH und der Kinderklinik des Krankenhauses Porz am Rhein, wollen wir aufzeigen, wie humanoide Roboter in der Zukunft innerhalb der Schule und im Umfeld der Gesellschaft eingesetzt werden können. Die 6 humanoiden NAO-Roboter und der humanoide PEPPER-Roboter des EGB werden so programmiert, dass die AG-Teilnehmer*innen (Schüler*innen aus den Bildungsgängen des Wirtschaftsgymnasiums, der höheren Handelsschule, den Kaufleuten für E-Commerce, den  IT-Systemkaufleuten und den Informatikkaufleuten) mit den humanoiden Robotern in die Kinderklinik des Krankenhauses Porz am Rhein fahren können, um den kleinen Patienten dort zu zeigen, wie Roboter ihnen einerseits helfen und andererseits ein paar vergnügliche Momente schenken können.

Kontaktdaten: Sebastian Holberg
Erich-Gutenberg-Berufskolleg
Modemannstr. 25
51065 Köln
E-Mail: sholberg@egb-koeln.de

Experience level

Beginner