Fortbildungskonzept "my eWorld" gewinnt im Wettbewerb "Bildung in der digitalen Welt" der Universität Wuppertal

»"Erstmalig nahm die 2018 gestartete Fortbildungs- und Vortragsreihe des Erich-Gutenberg-Berufskolleg mit »my eWorld« an einem Wettbewerb teil und wurde sofort Preisträger als Best-Practice-Beispiel in der Debatte um die Digitalisierung in Lehrerbildung und Fachunterricht. »my eWorld« zeigte nach den Worten der Jury eine hohe Qualität, Originalität, Anwendbarkeit und Übertragbarkeit."

► Die nächste Veranstaltung von »my eWorld«: 

Nach den ersten 3 Workshops in diesem Jahr zu den Themen Computer der Zukunft & Nanotechnologie, Robotik und 3D & Virtual Reality
möchten wir my eWorld mit Big Data & Analytics fortsetzen. 

In einem Miteinander möchten wir Ihnen den aktuellen technischen Stand von Big Data & Analytics aufzeigen, uns die Datensammler Google, Facebook und Amazon genauer anschauen und mit einer Vielzahl von Beispielen die möglichen Folgen für die Bereiche Wirtschaft, Versorgung, Gesellschaft, Leben, Ethik/Religion… aufzeigen und kontrovers diskutieren.

Wichtig für Sie: die Veranstaltungen sind inhaltlich jeweils abgeschlossen und bauen nicht aufeinander - Sie können problemlos einsteigen, auch wenn Sie vorherige Veranstaltungen nicht besucht oder verpasst haben.

Der Workshop zu Big Data findet am Dienstag, den 09. Juli 2019 ab 13:30 Uhr im Raum d007 statt.

Wir würden uns über zahlreiche Anmeldungen zum Workshop freuen - Anmeldungen bitte per Mail an: dsteppuhn@egb-koeln.de

Viele Grüße
Detlef Steppuhn
Erich-Gutenberg-Berufskolleg
Leitung Neue Technologien und Medien
Modemannstr. 25
51065 Köln
www.egb-koeln.de