2021

"Deutscher Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ" 2021 verliehen

Die Preisträgerinnen und Preisträger des bundesweiten Wettbewerbs »Deutscher Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ« 2021 stehen fest. Die Jury unter Leitung von Prof. Dr. David-S. Di Fuccia hat entschieden: Elf Lehrkräfte, vier Teams und vier Schulleitungen aus insgesamt zehn Bundes­ländern wurden in der Wettbewerbsrunde ausgezeichnet.
Über 5.200 Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler haben sich am Wettbewerb beteiligt. 

Eine Mathematik- und eine Biologielehrerin wurden für ihr interdisziplinäres Lehrprojekt ausgezeichnet

Zwei Lehrerinnen sind für ein gemeinsames Lehrprojekt ausgezeichnet worden. Simone Bast (39) unterrichtet Mathematik und Informatik an der Berufsbildenden Schule Gestaltung und Technik (BBS GUT) in Trier, Ruth Wallerath (48) lehrt dort Biologie.

Einladung zur länderübergreifenden Online-Fortbildung

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie gerne über unseren länderübergreifenden Seitenstark Medientag am 27. Oktober 2021 informieren. Präsentiert wird der Online-Medienbildungstag als MedienkomP@ss-Spezial. Eröffnet wird er von der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin Frau Dr. Stefanie Hubig in ihrer Funktion als Vizepräsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK).

Herbstferienprogramm an der Bergischen Universität Wuppertal

In den Herbstferien vom 11. Oktober – 22. Oktober 2021 bietet die Bergische Universität Wuppertal ein buntes Programm zur Studienorientierung an (digital per ZOOM). Wenn du dich für einen Studium interessierst, kannst du bei diesen Schnuppertage zum Beispiel Online-Vorlesungen besuchen. Du hast die Möglichkeit, Online-Infoveranstaltungen zu den Themen »Studieren an der Uni Wuppertal«, »Bewerbung und Einschreibung«, »Lehramt studieren« und anderen zu besuchen.

Waldwerkstatt 2021 - "Solitude – Multitude" - Studierende gestalten in Workshops den neuen Waldtyp

Der Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur der Rheinisch-Westfälischen Technischen Universität (RWTH) Aachen veranstaltet im Waldlabor, in Kooperation mit der städtischen Forstverwaltung und Toyota Deutschland, vom 1. bis 3. September 2021 eine Waldwerkstatt.
Studierende verschiedener Hochschulen nehmen daran teil.