Agiles Lernen mit der Projektmanagementmethode Scrum

1 Beitrag / 0 neu
Eichborn
Bild des Benutzers Eichborn
Agiles Lernen mit der Projektmanagementmethode Scrum

Agiles Arbeiten mit Scrum. Das ist in vielen Unternehmen die Antwort auf die digitale Transformation. Die agilen Prinzipien, die bereits im Jahr 2001 im agilen Manifest beschrieben wurden, sind aber nicht nur für die innovative Arbeitswelt, sondern auch für einen Unterricht, der selbstgesteuertes und selbstorganisiertes Lernen in den Mittelpunkt stellt, hevorragend geeignet. Die agilen Prinzipien unterstützen sowohl Lehrer als auch Schüler dabei, Verantwortung für das Lernen, das Entscheiden und das Handeln zu übernehmen und damit die persönliche Entwicklung in den Mittelpunkt zu stellen.

Das Rahmenwerk Scrum bietet in Form von festen Ereignissen, klaren Rollenverständnissen und einheitlich definierten Prozessdokumenten klare Strukturen und gibt allen Beteiligten Sicherheit.

In unserer Session möchten wir Euch gern das Rahmenwerk Scrum vorstellen und Euch zeigen, wie wir es als Methode im Unterricht einsetzen. 

Wir, das sind Petra Walenciak und Uta Eichborn. Seri 20 Jahren unterricnten wie in Notebookklassen am Friedrich-List-Berufskolleg in Bonn. Digital sind wir also sehr erfahren. Vor zwei Jahren haben wir aber gemerkt, die Technik ist nicht das einzige, was die Schülerinnen und Schüler auf die digitaliseirte Arbeitswelt vorbereitet. Aus diesem Grund haben wir agile Arbeitsweisen in der Schule umgesetzt.